Bubesheimer Modellflieger im Filmfieber

Raimund Wiedemann erklärt die Modelle
Der Filmemacher Peter Kaufmann und Kilian Trapp, der im Film
„Eine Zeitreise durch die Geschichte des Ortes Bubesheim“
als Reporter Rüdiger auftritt, informierten sich bei den Modellfliegern.
Die Dreharbeiten wurden am 12. April 2014 bei der MfgB am Modellflugplatz durchgeführt.
Vereinsgründer und Ehrenmitglied Raimund Wiedemann war gerne bereit, Reporter Rüdiger in die Geheimnisse des Modellfluges einzuweihen.
Es wurden Starts und Landungen von verschiedenen Modellfluggeräten gefilmt:
Ein E-Motorsegler mit Startwagen, eine Kunstflugmaschine mit Elektromotor,
der Nachbau einer vier- motorigen Herkules, sowie ein Hubschrauber mit Verbrennungsmotor.
Reporter Rüdiger staunte über die Vielfalt der weiteren ausgestellten Modelle.
Dann durfte er einen aufregenden Selbstversuch wagen und ein Modell landen.
Jetzt warten alle gespannt auf die Filmpremiere, die vorraussichtlich im November
stattfinden soll.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.