Amadeus begeistert 1400 „Vitale Erfahrungsträger“ bei den Seniorennachmittagen des Landkreises

(v.l.n.r.): Eve Paul, Seniorenbeauftragte Johanna Herold, Amadeus, Perry Paul, Landrat Hafner (Foto: Seniorenfachstelle)
Traditionell vor den Osterferien hielt der Landkreis die Landkreisseniorennachmittage ab. Der Einladung von Landrat Huber Hafner folgten zahlreiche Senioren zu insgesamt 4 Veranstaltungen in Burtenbach, Günzburg, Krumbach und Kötz . Conferencier Angelo Angermeyer führte wie gewohnt souverän durch das Programm. Nach dem musikalischen Auftakt durch den Landkreisseniorenchor hatte sich die Organisatoren etwas Besonderes einfallen lassen. Bauchredner Perry Paul und Ehefrau Eve begeisterten die Senioren mit Ihren Darbietungen. Publikumsliebling war natürlich die kleine freche Mauskatze Amadeus, diese erklärte, dass man den Begriff Senioren nicht mehr anwendet sondern durch „vitale-Erfahrungsträger“ ersetzt. Perry und Amadeus sorgten mit Ihren Dialogen für zahlreiche Lacher. Zum musikalischen Ausklang der Nachmittage spielte wie immer die Werkskapelle des Kernkraftwerkes Gundremmingen mit schwungvoller Blasmusik auf. So gingen sehr heitere und vergnügliche Stunden wie im Fluge vorbei. Am Ende der Woche bedankten sich Landrat Hafner und die Seniorenbeauftragte des Landkreises, Johanna Herold, bei allen Mitwirkenden recht herzlich, insbesondere bei Amadeus und dem Künstlerehepaar Paul für ihre unterhaltsamen und kurzweiligen Darbietungen.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.