Aktuelle Nachrichten aus dem Rathaus direkt aufs Smartphones - Bürger-App jetzt auch für Android-Betriebssystem

Neuigkeiten aus dem Rathaus für unterwegs: Die Bürger-App der Stadt Günzburg bietet aktuelle Nachrichten aus dem Rathaus, und einen Schadensmelder, mit dem entdeckte Schäden im Stadtgebiet direkt an die Verwaltung gemeldet werden können. Oberbürgermeister Gerhard Jauernig hat die App mit Mitarbeiterin Stephanie Kastler getestet. (Foto: Sabrina Schmidt/ Stadt Günzburg)
Aktuelle Nachrichten aus dem Rathaus abrufen, sich über das Stadtleben in Günzburg informieren oder unbürokratisch Schäden melden: Das geht mit der Günzburger Bürger-App. Nachdem die Applikation zunächst für iPhones entwickelt wurde, steht sie seit kurzem auch für Smartphones mit Android-Betriebssystem zur Verfügung.

Oberbürgermeister Gerhard Jauernig freut sich über das noch junge mobile Angebot. „Das Nutzerverhalten ändert sich zunehmend, Informationen werden heute immer öfter über Smartphones abgerufen. Mit der Bürger-App entsprechen wir dieser geänderten Nachfragehaltung“, erklärt der Rathauschef. Mit der App könnten Interessierte Informationen nicht erst von zu Hause aus, sondern bereits unterwegs abzurufen, so der OB.

Entwickelt hat die App der Bamberger Verlag inixmedia auf Basis der letztjährig neu aufgelegten Bürgerinformationsbroschüre der Stadt. Die App bietet Informationen zu allen Lebensbereichen – vom Wirtschaftsstandort Günzburg über die Themen „Bauen und Wohnen bis hin zum Umwelt- und Klimaschutz – und will Bürgern als mobiles Nachschlagewerk dienen.

Außerdem enthält die App unter dem Reiter „Wo finde ich…“ wichtige Adressen, etwa von Ämtern und öffentlichen Einrichtungen, Vereinen und Verbänden, Kirchen und religiösen Gemeinschaften und Schulen und Kindergärten. Die aktuellsten Nachrichten aus dem Rathaus, eine Kartenansicht mit Orten in der Nähe und ein Schadensmelder, mit dem entdeckte Schäden im Stadtgebiet direkt an die Verwaltung gemeldet werden können, runden das Angebot ab.

Der Download im App-Store ist kostenlos. Die Applikation ist auch für Tablets installierbar.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.