Malteser Glücksbringer verteilen Hilfspakete in Rumänien

Die Leipheimer Jugendlichen bei der Verteilung

Ihr seid Engel vom Himmel geschickt, nur ohne Flügel


Mehr als 3500 Glücksbringer-Pakete gefüllt mit Grundnahrungsmitteln, Hygieneartikeln und Spielsachen für Kinder werden seit dem 26.12.2013 in der Region Gaesti an bedürftige Familien verteilt. Die Malteser Helfer waren überwältigt von der Dankbarkeit und Freude der Menschen bei der Verteilung.

Am 25.12.2013 starteten insgesamt drei LKWs der Malteser und ein Begleitfahrzeug mit sechs Jugendlichen aus Leipheim in Richtung Gaesti/Rumänien. Nach dem stundenlangen Entladen der Fahrzeuge wurde sodann auch mit der Verteilung begonnen. „Wir gehen zu den Familien nach Hause, denn nur so können wir wirklich gewährleisten, dass die Pakete dort ankommen, wo sie auch gebraucht werden“, so Rodica Rogg, ehrenamtliche Projektleiterin der Mindelheimer Malteser, welche zusammen mit ihrem Mann so lange in Rumänien bleibt, bis die Verteilung abgeschlossen ist. Überwältigt von der Dankbarkeit der Leute und erstaunt von den Lebensverhältnissen der Kinder vor Ort waren auch die Jugendlichen der Malteser Jugend Leipheim. „Warum schaltet denn hier keiner das Licht an? Die Kinder sollen doch sehen, was wir ihnen mitbringen“, fragte Martina. Doch schnell kam die Erklärung, es gibt ja keinen Strom. Lebensumstände, welche für uns unvorstellbar sind. Rund 150 Pakete verteilte die Gruppe an zwei Tagen und sammelten unvergessliche Erlebnisse. So meinte ein beschenktes Kind zu den Malteser-Jugendlichen: „Ihr seid Engel vom Himmel geschickt, nur ohne Flügel“. Gemeinsam mit den rumänischen Kindern packten sie die Pakete aus und freuten sich mit ihnen. Oft wurden sie umarmt und angestrahlt. Am 30.12. bzw. am 31.12.2013 kamen die Helfer unversehrt wieder zu Hause an. Auf der Heimfahrt wurde viel über die Zeit in Rumänien geredet und alle waren sich einig, dass es für sie die schönste Weihnachtszeit war, die sie erleben durften. Weitere Erlebnisse und Bilder von der Glücksbringer-Aktion können auf der Seite www.malteser-gluecksbringer.de abgerufen werden.
1 1
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 15.02.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.