Dr. Hans Reichhart (MdL) besucht den THW Ortsverband Günzburg

Dr. Hans Reichhart (MdL) im Gespräch mit der Führung des THW Günzburg (Foto: THW Günzburg)

Dr. Hans Reichhart (MdL) hat den THW Ortsverband Günzburg besucht und sich über die Einsatzmöglichkeiten des THW im Landkreis Günzburg erkundigt. Zwischen Herrn Dr. Reichart und den Führungskräfte des Ortsverbandes fand ein reger Meinungsaustausch statt. Reichhart hatte ein offenes Ohr für die Belange und Sorgen der Helfer.

Günzburg - Der Landesvorsitzender der JU Bayern und Mitglied des bayerischen Landtages Dr. Hans Reichhart hat den Ortsverband Günzburg der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) besucht. Zunächst berichteten der Ortsbeauftragte Johann Brandner, sowie der Vorsitzende der Helfervereinigung Herbert Hupfauer über die Geschichte des Ortsverbandes und die Struktur des THW als Einsatzorganisation. Als Mitglied des Ausschusses für Innere Sicherheit, zeigt Reichhart besonderes Interesse an der Leistungsstärke und Einsatzbereitschaft der Katastrophenschutzbehörde, sowie die aktuellen Umsetzungen des Digitalfunks.

Landesjugendleiter Thomas Sigmund nutzte die Möglichkeit um über die Nachwuchsarbeit im THW zu sprechen. Reichhart ist ebenfalls Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales, Jugend, Familie und Integration, somit ist es Ihm natürlich ein besonderes Anliegen das Kinder und Jugendliche gut ausgebildet werden und auch die Chance zum sozialen Engagement haben.

Herr Dr. Reichhart hatte während des gesamten Aufenthalts ein offenes Ohr für die Belange des THW und versprach einen baldigen Besuch für weitere Gespräche.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 15.03.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.