Kulturtipps für die Region Hannover

Wo lohnt ein Besuch? Bitte nur Vorankündigungen zu Kulturveranstaltungen in diese Gruppe stellen - und Berichte über Konzerte, Aufführungen etc., für die es noch weitere Termine gibt. So werden Menschen aus der gesamten Region auf Ihre/Eure Veranstaltungen aufmerksam. Bitte keine Schützen- oder Volksfeste etc. (selbst, wenn es dort auch Musik gibt), keine Nachberichte und keine Schnappschüsse. Diese Seite erreichen Sie auch über den Link www.myheimat.de/kulturtipps.

Sie betreiben eine Internetseite? Dann binden Sie die myheimat-Kulturtipps bei sich ein. Einfach auf den Button Gruppe einbetten (in der Mittelspalte oberhalt von "Aktuelle Themen der Gruppe") klicken.

6 Bilder

MEINFEST: buntes treiben auf dem Hérouville St. Claire Platz in Garbsen

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | vor 3 Stunden, 19 Minuten | 8 mal gelesen

Kletterwand und fußball, tänze aus Griechenland und Portugal, speisen nach türkischen oder afrikanischen rezepten, kinderschminken und RAP: Das "meinfest" in Garbsens stadtteil Auf der Horst lockte wieder viele, vor allem junge besucherInnen an. Veranstaltet vom integrationsbeirat und der stadt Garbsen war auch das diesjährige fest ein erfolg.

Ein weites Feld - Musikalische Lesung zu Theodor Fontane

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 22.09.2016 | 15 mal gelesen

Romanautor, Lyriker, Kriegsberichterstatter und Reiseschriftsteller - der Dichter Theodor Fontane hatte viele Facetten. Am Mittwoch, 28. September, steht er im Mittelpunkt einer musikalischen Lesung. An diesem Abend können Interessierte ab 19 Uhr im daunstärs Fontane auch als Journalist, Briefeschreiber und Satiriker des Ehelebens neu kennen lernen. In seinen Gedichten, Reisefeuilletons und Theaterkritiken prangerte der...

30 Bilder

Saisonausklang im Wasserpark mit Seemannsgarn und Trommelfeuer

Brigitte Schreiber
Brigitte Schreiber | Wennigsen | am 22.09.2016 | 47 mal gelesen

Am 18. September schloss der Wasserpark Wennigsen für dieses Jahr endgültig seine Pforten. Doch zuvor sollte es auf dem traditionellen Herbstmarkt noch mal heiß hergehen. Bei strahlendem Sonnenschein und freiem Eintritt bot sich den Besuchern ein abwechslungsreiches Angebot. So konnten sie über den Flohmarkt stöbern, ein Schnäppchen bei einer Fundsachenversteigerung ergattern, oder sich an Gegrilltem, Kaffee und Kuchen oder...

26 Bilder

Aus der kultour wird eine kulttour in Garbsen 1

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 21.09.2016 | 85 mal gelesen

Acht stationen in den stadtteilen Garbsens, jeweils mehrere aktionen und einer der letzten sonnensommertage. Immerhin sieben stationen habe ich geschafft. Das kulturamt der stadtverwaltung hat mit vielen künstlerInnen und musikerInnen diesen tag gestaltet.Shona-skulpturen aus Simbabwe, ausgestellt in weiträumigen gartenanlagen, kleinskulpturen in mehreren ateliers, malerei und fotografie, balladen und chansons, aber auch...

5 Bilder

Musik und Poesie zum Ende des Sommers

Ullrich Rockahr
Ullrich Rockahr | Wunstorf | am 21.09.2016 | 16 mal gelesen

Jahreszeitenkonzert füllt die Kapelle im KRH Da steht er – tief gebeugt. Auf ein Zeichen richtet er sich auf, greift zur Geige und beginnt zu spielen. Flink gleitet der Bogen über die Saiten, tippt sie nur an und munter springen die Töne hervor - der plätschernden Quelle gleich, füllen den Saal. Hören und schauen, Augen schließen und genießen. Ganz wach sie den Zugang zu Musik und Poesie erschließen. Ein guter Auftakt,...

2 Bilder

Umweltschutzverein wirbt für den Cradle to Cradle-Kongress 2016

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Lüneburg | am 19.09.2016 | 18 mal gelesen

Der Umweltschutzverein Isernhagen und Umgebung informiert: Im Rahmen unserer besonderen Veranstaltungen möchten wir auf den Kongress des Vereins Cradle to Cradle – Wiege zur Wiege e.V. in der Leuphana Universität in Lüneburg aufmerksam machen. In dem Verein arbeiten sehr viele junge Menschen in einzelnen Hochschulgruppen mit und organisieren u.a. bereits den 3. Kongress dieser Art.(1) Wer nach Auswegen aus...

35 Bilder

Mystik, Fantasie und Orient: Tanzgruppen verzauberten Langenhagen 13

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 18.09.2016 | 204 mal gelesen

Im Rahmen des 12. Kulturfestivals des Kulturrings Langenhagen fand am 16. September 2016 die orientalische Tanzrevue "Mystik, Fantasie und Orient“ im Schützenhaus Langenforth statt. Schon früh strömten die Besucher in den Veranstaltungssaal, so dass schon viele Sitzplätze weit vor Beginn der Revue besetzt waren. Die Langenhagener Tanzensembles Paradies Oriental, Mahia, Duo Shimasira, die Solotänzerinnen Sira Miraja, Shima...

3 Bilder

Jbo-YoungStars laden zu einer musikalischen Reise auf die britischen Inseln ein

Ensemble des Jugendblasorchester Seelze e. V. spielt in Seelze und Davenstedt (fm) Unter dem Motto „A Night On The Isles“ werden die Jbo-YoungStars im November zwei Konzertabende in der Tradition der Londoner Proms-Konzerte gestalten. Die rund 35 jungen Musiker unter der Leitung von Natalie „Alfi“ Hönemann führen damit ihre Konzertreihe fort. Bereits 2012 und 2014 begeisterten sie in der Seelzer Kirche St. Martin ihr Publikum...

3 Bilder

Jbo-YoungStars laden zu einer musikalischen Reise auf die britischen Inseln ein

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Tom Kruse
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Tom Kruse | Seelze | am 17.09.2016 | 12 mal gelesen

Ensemble des Jugendblasorchester Seelze e. V. spielt in Seelze und Davenstedt (fm) Unter dem Motto „A Night On The Isles“ werden die Jbo-YoungStars im November zwei Konzertabende in der Tradition der Londoner Proms-Konzerte gestalten. Die rund 35 jungen Musiker unter der Leitung von Natalie „Alfi“ Hönemann führen damit ihre Konzertreihe fort. Bereits 2012 und 2014 begeisterten sie in der Seelzer Kirche St. Martin ihr Publikum...

Lesende Frauen in der Kunst

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 16.09.2016 | 9 mal gelesen

Am Montag, 26. September, widmet sich in der VHS Langenhagen ab 17.15 Uhr ein Vortrag dem Motiv der lesenden Frau in der Kunst. Bilder mit Frauen, die lesen, sind schön, anmutig und ausdrucksstark. Bis Frauen lesen durften, was sie wollten, dauerte es jedoch viele Jahrhunderte. Warum und was sie dann gelesen haben, wird in diesem Vortrag mit Bildern veranschaulicht. Der zeitliche Bogen spannt sich dabei vom Mittelalter...

1 Bild

Ein letztes Mal: CANTAMUS mit Da Capo in Altwarmbüchen

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 15.09.2016 | 19 mal gelesen

„Da capo”! Von Mendelssohn bis West Side Story Der Kirchhorster Chor Cantamus e.V. ist am Samstag, den 17. September um 17.00 Uhr in der Christophorus-Kirche in Altwarmbüchen zu Gast. „Noch einmal bitte!“ könnte man den italienischen Ausdruck „da capo!“ frei übersetzen, der das aktuellen Programm des Kirchhorster Chores betitelt. „Doch für Altwarmbüchen müsste es eigentlich „ein letztes Mal!“ heißen“, räumt Chorleiter...

5 Bilder

Piratenparty zum Saisonausklang im Wasserpark Wennigsen

Brigitte Schreiber
Brigitte Schreiber | Wennigsen | am 15.09.2016 | 52 mal gelesen

Am 18. September öffnet der Wasserpark Wennigsen zum letzten Mal in dieser Saison seine Pforten. Traditionell wird dies mit einem bunten Herbstmarkt gefeiert. Stände mit herbstlichen Accessoires und ein Flohmarkt warten auf die Gäste. Ab 14 Uhr feuern dann die DRUM-Piraten mit ihren "Trommel-Kanonen" ein letztes Salut im Park. Nach ihrem großen Auftritt auf Hannovers Opernplatz zum Entdeckertag der Region, "kapern" die...

10 Bilder

Am Tag des offenen Denkmals zum Kesselhaus nach Linden 6

Katja Woidtke
Katja Woidtke | Hannover-Mitte | am 13.09.2016 | 327 mal gelesen

Quirliges Treiben erwartete uns am Tag des offenen Denkmals auf dem Gelände der ehemaligen Bettfedernfabrik Werner & Ehlers in Linden-Nord, wo bis zum Konkurs der Firma im Jahr 1990 am Ufer der Ihme Bettfedern gereinigt und verarbeitet wurden. Heute ist hier das aus einer Lindener Bürgerinitiative hervorgegangene Kulturzentrum FAUST zu finden. Kunstaustellungen, Konzerte und Theateraufführungen gehören u.a. zum kulturellen...

32 Bilder

Artisten und kleine Piraten trotzten mutig Wind und Wetter

Brigitte Schreiber
Brigitte Schreiber | Hannover-Mitte | am 12.09.2016 | 91 mal gelesen

Der Wettergott meinte es in diesem Jahr nicht gut mit den Veranstaltern des 29. Entdeckertages der Region Hannover. Viele Aktionen im Umland der Landeshauptstadt fielen durch das ungemütliche Schauerwetter im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Auch die Zentralveranstaltung in Hannovers City blieb davon nicht verschont. Dennoch machten sowohl Aussteller, als auch Künstler das Beste aus der Situation und versuchten eine...

1 Bild

Ensemble Plaisir d'amOhr Leben, Lieben und Leidenschaft in Klang und Wort

Susanne Bannert
Susanne Bannert | Wunstorf | am 12.09.2016 | 6 mal gelesen

Am Sonntag, 25. September 2016 um 17:00 Uhr gastiert das Ensemble Plaisir d’amOhr in der Corvinusgemeinde in Wunstorf, Arnswalder Straße. Das Konzert findet im Gemeindehaus und nicht in der Kirche, wie aus den Plakaten zu entnehmen ist, statt. Das Ensemble, das aus Schauspielern und Musikern besteht, präsentiert „Liebesbotschaften“. Liebesbriefe großer Männer wie z. B. Henry Purcells „Music for a While“, Robert Schumanns...