Die "Drei Gleichen" Teil 2

Die "Drei Gleichen" Fotocollage: Walter Schönheit
Im Herzen Thüringens liegen die Burgen "Drei Gleichen."

Die Wachsenburg

Um die Wachsenburg rankt sich nun keine so romantische und reizvolle Sage, wie um die Burg Gleichen, sie war mehrfach Schauplatz von Konflikten zwischen rivalisierenden Kräften.
Erster Bau fand vermutlich bereits um 930 unter der Aufsicht der Hersfelder Reichsabtei statt, unter dem Namen Wasserberg, was auf althochdeutsch steiler Berg hiess, und das ist er ja auch noch heute, weithin sichtbar und auf ihm die stolze Burg.
Die Burg wechselte im Laufe der Jahrhunderte häufig ihre Besitzer. So musste zum Beispiel 1366 Johann II. von Schwarzburg die Burg verkaufen, um Kriegsschulden zu bezahlen. Dann kam sie 1369 in den Besitz der Thüringer Landgrafen, die sich in der Folgezeit mehrfach genötigt sahen, die Burg zu verpfänden. 1441 geriet sie kurzzeitig in die Hand eines Raubritters. Lange Zeit verfiel die Burg.
Ernst der Fromme wollte die Burg zu einem Schloss ausbauen, doch daraus wurde nichts. Letztendlich wurde dort das Amt eines Kommandanten eingeführt, eine Arrestanstalt für Militärpersonen.
Ab 1900 erfolgten unter der Regentschaft des Herzogstums Sachsen-Coburg und Gotha zahlreiche Neu-und Umbauten. Wenn Steine reden könnten, ich glaube diese Burg könnte vieles berichten, leider auch viel Trauriges; denn auch die Kriege machten um sie keinen Bogen.
Zu DDR-Zeiten war die Wachsenburg ein beliebtes Ausflugsziel, nicht nur der Blick über das weite Land war ein lohnendes Ziel, auch ein Mittagessen im Rittersaal oder im romantischen Burghof hatte seine Reize.
Aber auch heute pilgern Tagesausflügler mit dem gleichen Ziel auf den Gipfel des Berges und werden belohnt mit dem zauberhaften Blick in das Thüringer Burgenland. Im Rittersaal und im Burghof kann man nach wie vor die Thüringer Gastlichkeit geniessen.



Text: Silke Dokter
Fotos: Walter Schönheit, Silke Dokter
2
1
2
1
2
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.416
Romi Romberg aus Berlin | 15.06.2016 | 11:24  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 15.06.2016 | 17:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.