Gedanken über einen Freund des Menschen

4
Mein Hund Arno
Manchmal sitzt er zu deinen Füßen
und schaut dich an, mit einem Blick,
so schmeichelnd und zart,
dass man überrascht ist
über die Tiefe seines Ausdrucks.
Wer kann nur glauben,
dass hinter solchen strahlenden Augen
keine Seele wohnt !


(Dorothy L. Sayers)
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
51.845
Werner Szramka aus Lehrte | 17.11.2016 | 13:21  
1.546
Silke Dokter aus Erfurt | 18.11.2016 | 14:22  
12.136
Volker Beilborn aus Marburg | 02.01.2017 | 09:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.