Die Welt hat eine neue "Spezies"

Die Welt hat eine neue Spezies.
Der neueste Nachrichtenschrei aus der Wildnis : US-General fordert Laserwaffen!
Was nach einem Science-Fiction-Film klingt, könnte für die US-Armee
schon bald Realität werden: Laserkanonen und elektromagnetische Waffen sollen herkömmliche Geschosse ersetzen.Denn sie sind
günstiger und vor allem genauer. Der ranghöchste Offizier der US-Marine Jonathan Greenert, plädiert eindringlich für die neuen Technologien. Das
Lasersystem LaWS werde bereits auf einem Kriegsschiff im Persischen Golf getestet und arbeite sehr gut, sagte Greenert. Ein zehn Sekunden langer Feuerstoß könnte die Maschine eines Schiffes außer Gefecht setzen. Das System kann auch gegen unbemannte Flugkörper eingesetzt werden. (Quelle: t-online.de/Nachrichten)
Man kann also jetzt "punktgenau" Menschen und Maschinen vernichten - herrlich. Da steigen unsere Chancen als friedliebende Bürger von den neuen Waffen "aussortiert" zu werden, was für eine Freude. Nur für die Menschen in den "Maschinen" sieht es nicht so gut aus, sie haben wieder die Lusche gezogen. Es lebe der Fortschritt...

"Ich bin nicht sicher mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird,
aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen."

(Albert Einstein)

Dem ist nichts hinzuzufügen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
37.538
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 16.02.2015 | 17:31  
6.722
Rita Schwarze aus Erfurt | 16.02.2015 | 21:36  
54.301
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.02.2015 | 00:51  
2.030
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 26.02.2015 | 16:20  
54.301
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.02.2015 | 16:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.