Kurz mal in Gothas Museumsnacht geschaut

Wollte nur mal wieder einen Blick auf Schloss Friedenstein und auf sowie in das „Herzogliche Museum werfen. Wie immer war ich fasziniert von der Illumination, wodurch Schloss und Museum schier miteinander verbunden wurden. Ein buntes Treiben im Schlossinnenhof sowie auf den Wegen zwischen beiden Gebäuden. Überall fröhliche Menschen.

Auch im „Herzoglichen Museum“ reges Interesse gerade an der Ausstellung zahlreicher Schattenrisse sowie an den immer wieder zu bewundernden Gemälden.
Schließlich waren mit mir etliche Museumsbesucher beglückt, im Skulpturensaal Cello-Musik zu lauschen.



Der kurze Besuch hatte sich wieder einmal in jeder Hinsicht gelohnt.
Vielleicht kann der Leser das nachfühlen.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
78.420
Ali Kocaman aus Donauwörth | 26.10.2014 | 16:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.