Mal kurz Schmunzeln – das Vierte vorm Vierzigsten

Lachen über humorvolle Kleinigkeiten macht gemeinsam viel mehr Spaß.
Heute: 1-geschenkt / 2-süß / 3-wechselseitig _____________________________________

1) Zum Geburtstag wünscht sich die 90-jährige Mutter einen Papagei. Der Sohn überlegt lange bis ihm der rettende Gedanke kommt. Er hatte im Bordell einen schwarzen Papageien gesehen. Vielleicht könnte er ihn kaufen, falls er noch lebt.
Gesagt, getan! Und wirklich bekommt er den schwarzen Papagei.
Zum Geburtstag stellt er den zugedeckten Käfig auf den Tisch. Als er das Tuch abnimmt und sich die 90-jährige riesig freut, tönt der Papagei: „Die Männer kenne ich alle – nur die Nutten sind neu!“ . . .

2) Fragt die eine Rosine eine andere Rosine, weshalb sie einen Helm auf habe? Darauf bekommt sie zur Antwort: „Ich muss heute noch in den Stollen!“

3) „Entschuldigen Sie, suchen Sie etwas?“ – „Ja, wo ist die gegenüberliegende Straßenseite?“ Lächelnd bekommt der Suchende zur Antwort: „Da drüben!“
„Das kann nicht sein! Dort sagte man mir, dass die hier sei!“
________________________________

Aller guten Dinge sind drei, sagt man so.
Vielleicht schmunzelten wir gemeinsam.
________________________________



Bisheriges steht in der Gruppe: "Lachen, Schmunzeln - humorvolle Kleinigkeiten"

___________________________________________________________
Weitere Beiträge von mir finden Sie in Übersicht: HIER!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
37.654
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 29.11.2013 | 20:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.