Ausflug in den Harz - das geht sogar mit Öffis (jedenfalls fast ;-)

Stabkirche Hahnenklee
Goslar: Altstadt | Wenn wir per Bahn einen Ausflug Richtung Süden machen, steigen wir in der Regel in Elze in den Zug... bis dorthin müssen wir allerdings das Auto nehmen, da es keine Busverbindung gibt.

Heute war unser Ziel der Harz. Von Elze aus benötigt man ca. 1 Stunde bis nach Goslar mit der Bahn und steigt dazu am besten in Kreiensen um. Von Goslar aus fuhren wir zunächst mit dem Bus weiter nach Hahnenklee (Linie 830, fährt stündlich), wo wir uns die berühmte Stabkirche anschauten. Eigentlich hatten wir geplant, nach 1 1/2 Stunden den Bus zurück nach Goslar zu nehmen, aber der Ort gefiel uns so gut, dass wir noch eine weitere Stunde "dranhängten". Auf dem Rückweg genossen wir die Aussicht ganz besonders. Dazu muss man allerdings sagen, dass man wirklich Vertrauen in den/die Busfahrer/in haben muss, denn v.a. wenn man auf der rechten Seite sitzt und direkt in den gähnenden Abgrund blickt, kann einem schon mulmig werden! Wer "schwindelfrei" ist, wird einfach nur die grandiose Aussicht genießen :-)

In Goslar ist man vom Bahnhof aus ziemlich schnell in der Innenstadt. Die erste Sehenswürdigkeit ist von dort aus die Neuwerk-Kirche - ein wunderschöner romanischer Bau. Leider habe ich zu spät verstanden, dass man gegen Zahlung von 1 € eine Fotoerlaubnis bekommen kann... ich dachte, man darf gar nicht fotografieren. Deshalb habe ich auch keine "Innen-Fotos" (na ja, ein Grund, nochmal hinzufahren und die Fotos nachzuholen...!).

Anschließend bummelten wir weiter durch die Altstadt Richtung Kaiserpfalz. Gefühlt dauerte das eine Ewigkeit - na klar, weil man immer wieder anhält und guckt ;-) Auf dem Rückweg ging es jedenfalls schneller.

Vieles hätten wir uns gern auch noch ausführlicher angesehen, aber die Zeit lief davon und unsere Füße waren eh müde.

Wenn ich das nächste Mal nach Goslar fahre, tue ich das allerdings besser vormittags - denn nachmittags steht die Sonne sowohl hinter dem Rathaus als auch hinter der Kaiserpfalz... da wird's schwierig mit dem Knipsen.
5
5
2 5
1 5
3 5
5
2 4
3
3
4
4
4
3
3
2
2 4
3
5
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentare
1.541
Thomas Widemann aus Springe | 10.08.2015 | 23:41  
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.08.2015 | 02:09  
37.655
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 11.08.2015 | 12:14  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 11.08.2015 | 12:15  
19.620
Katja Woidtke aus Langenhagen | 11.08.2015 | 13:57  
34.502
Eberhard Weber aus Laatzen | 11.08.2015 | 13:57  
34.502
Eberhard Weber aus Laatzen | 11.08.2015 | 13:58  
27.438
Heike L. aus Springe | 11.08.2015 | 16:42  
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.08.2015 | 16:10  
27.438
Heike L. aus Springe | 12.08.2015 | 20:00  
19.620
Katja Woidtke aus Langenhagen | 12.08.2015 | 23:01  
27.438
Heike L. aus Springe | 13.08.2015 | 08:15  
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.08.2015 | 16:49  
27.438
Heike L. aus Springe | 13.08.2015 | 19:22  
1.259
Jürgen Hedrich aus Laatzen | 19.03.2016 | 18:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.