Alter Botanischer Garten, Göttingen, Teil 2

Alter Botanischer Garten, Göttingen
Göttingen: Alter Botanischer Garten Göttingen | Während der Besichtigung hatten wir schönes, trockenes Wetter und die Sonne schaute auch häufiger und länger durch. Die wesentlichen Pflanzengruppen sind dort, Passionsblumen, Bromelien, Moose, Farne, Sumpf- und Wasserpflanzen ein ganz wunderbarer Artenreichtum von mehr als 10.000 Pflanzenarten. Eine besondere Pflanzenwelt sind Pflanzen aus Mittel- und Südamerika. Obwohl fast Ende Juni war und auch ruhiges, sonniges Wetter, war in diesem „ Blütenmeer „ so gut wie keine Schmetterlinge zu sehen. Ein scheuer Bläuling von Ferne und ein Kleiner Fuchs war die gesamte Schmetterlings Bildausbeute. Bienen und Hummel waren recht häufig aktiv zu sehen.
Der Alte Botanische Garten gehört zur Biologischen Fakultät der Georg August Universität Göttingen, Albrecht von Haller Institut für Pflanzenwissenschaften, hierzu gehört auch der experimentell – ökologisch ausgerichtete „ Neue Botanische Garten „ im Universitätsbereich Göttingen- Weende.

Alles weitere im nächsten Teil ….

http://www.uni-goettingen.de/de/pr%C3%BCfungsrelev...

http://www.myheimat.de/goettingen/ratgeber/alter-b...

Neuer Botanischer Garten, Göttingen - Weende

http://www.myheimat.de/goettingen/natur/neuer-expe...

http://www.myheimat.de/goettingen/ratgeber/neuer-e...
1 1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
11.661
Jürgen Bady aus Lehrte | 08.07.2014 | 18:09  
57.320
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 08.07.2014 | 21:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.