Waldecke im Garten....

Oh, ich liebe sie, meine Waldecke ! Dort darf die Natur Natur sein und sich ungehindert ausbreiten. Wir Menschen, mit unseren großen Füßen, müssen nun mit Bedacht durch den Garten gehen um nichts zu zertreten. Nach der Blüte von den Himmelschlüsselchen wird ewig nicht gemäht und es werden auf diese Weise mehr und mehr. Der Bärlauch ist so gewuchert, dass ich nun schon Pesto produzieren kann. Ich muss zum Sammeln nicht mehr in den Wald fahren und das ist einfach nur schön !
Nicht nur ich, auch die Insekten sind glücklich. Wollschweber gab es in meiner Gartenecke heute mehr als genug...
4
3
4
3
3
3
3
2 3
3
2
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
27.458
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 10.04.2015 | 22:39  
19.571
Katja Woidtke aus Langenhagen | 11.04.2015 | 20:11  
1.226
Christel Löhle aus Wedemark | 12.04.2015 | 09:40  
12.068
Frank Werner aus Wernigerode | 12.04.2015 | 21:34  
18.287
Martina Köhler aus Göhren | 12.04.2015 | 22:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.