Unsere Rotschwänzchen....

Wenn Rotschwänzchen im Garten brüten, ist es mit der Ruhe vorbei ! Diese kleinen Geister meckern den ganzen Tag rum. Kaum sehen sie mich früh am Morgen, dann geht das Gezeder los... Wehe, unser Kater wird gesichtet. Dann sind die kleinen Vögel warscheinlich kurz vor dem Herzschlag...
Fünf Junge hat Familie Rotschwanz großgezogen. Am Vormittag fanden erste Vorbereitungsübungen im Kasten statt und im Laufe des Nachmittags müssen die kleinen Geister ihre Kinderstube verlassen haben. Ein Vögelchen verirrte sich in meine Stube. Weil es sich ganz still verhielt, habe ich es nicht bemerkt und das Fenster geschlossen. Ich wunderte mich nur beim Abendbrot in der Küche über ein leises Piepsen - das von wo auch immer kam...
Pünktlich, zu den Nachrichten, entdeckte ich den kleinen Gast. Er piepste in der Stube und die Eltern ,vor der Scheibe, im Garten, drehten fast durch...
Nach einer Ehrenrunde durch die Stube fand der kleine Rotschwanz das offene Fenster und alles war wieder gut !
http://youtu.be/0K2ah6muuMY?list=UUl9vMp1HVA-GlDYp...
7
1 7
2 6
2 7
2 6
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
4.805
Hannelore Schröder aus Sehnde | 15.07.2014 | 23:23  
23.367
Carmen L. aus Pattensen | 16.07.2014 | 12:11  
27.395
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 17.07.2014 | 22:18  
18.271
Martina Köhler aus Göhren | 17.07.2014 | 22:26  
27.395
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 17.07.2014 | 22:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.