Frauentagsführung 2015

Gleina: Schloss Gleina | Frauentagsführung


Auch in diesem Jahr fand durch den Ortschronisten Thomas Lampe eine gesellige Frauentagsführung im Schloss Gleina am 14.03.2015 um 14 Uhr statt.

Durch die schlechte Wetterlage bei 2 C kamen nur 3Besucher, sie erfuhren die Geschichte des Schlosses und sahen die neue Heimatstube.
Nach der Führung wurde noch zum Ausgang der Nachmittages, gab es ein gemütliches Kaffeetrinken mit Kuchen.

Die 3 Besucher wurden auch mit einer kleiner Überraschung, einer Nelke überrascht und der Gast aus Naumburg, Astrid Kühn, wurde als 1200. Besucherin geehrt im Schloss Gleina mit einer Flasche Wein.

Gästebucheintrag:
„Marius und Astrid Kühn (mutig) aus Naumburg. Wir sind 1200 Besucher! Welch eine Überraschung! Recht herzlichen Dank für die ausgiebige Führung. Äußert Interessant! Abenteuerlich und ausschließend schmackhaft.“
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
51.287
Werner Szramka aus Lehrte | 17.03.2015 | 18:59  
1.585
Thomas Lampe aus Gleina | 17.03.2015 | 20:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.