Ausgediente Weihnachtsbäume werden von JRK+DRK eingesammelt

Gladenbach-Mornshausen: DRK-Heim Mornshausen/S. | In Mornshausen/S. ist es nun schon seit einigen Jahren eine Tradition, dass die ausgedienten Weihnachtsbäume vom Jugendrotkreuz eingesammelt werden.
Auch in diesem Jahr waren die JRK-Girls und ein Team vom DRK-Ortsverein in den Stassen unterwegs um die rausgestellten Tannenbäume einzusammeln. Diese wurden anschließend auf ein städtisches Gelände gebracht wo der Bauhof sie entsorgt.
Das JRK und DRK bedankt sich bei den Bürgern für die geleisteten Geldspenden.
Nach getaner Arbeit hatte Selina Barth eine leckere Hackfleischsoße mit Nudeln gekocht. Ein Dankeschön geht auch an Carsten Häuser der seinen Traktor mit Anhänger zur Verfügung gestellt hatte. An dieser Aktion waren 18 Helfer beteiligt die sich über eine zunehmende Zahl von Bäumen und schönstem Sonnenschein erfreuten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6.272
Gisela Diehl aus Alzey | 15.01.2014 | 19:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.