R.I.P: Auszeichnung ehrenhalber geht an den verstorben Schlagersänger Vincent

Deutschmusik Song Contest 2014 - Schlagersänger Vincent

Musikpreis verleiht Schlagersänger Vincent, für seinen Wettbewerbstitel „Gefühle in der Nacht“, die Auszeichnung für besondere musikalische Verdienste deutschsprachiger Musikkultur.

Die schockierende Nachricht, dass Vincent der selbsternannte „Graf des Schlagers“ verstorben ist, ereilte die Redaktion von Deutschmusik Song Contest am 21.04.2014, mehre tausend Fans bekunden ihre Trauer in den sozialen Netzwerken. Auch der DSC ist mehr als betroffen von dieser schlimmen Nachricht.
Er gehörte nicht nur unter den über hundert Bewerben des internationalen Musik-Contest, sein Song schaffte es auch unter den 80 Teilnehmern am Wettbewerb 2014. Für Ingo Kussauer, den Initiator vom Musikwettbewerb, gehörte der Interpret unter den Finalisten.

Das Licht der Welt erblickte Vincent am 11.09.1968 in Leverkusen. Nunmehr ist er seit über 16 Jahren in Dresden wohnhaft. Seinen beruflichen Alltag meistert er in der Finanzdienstleistungsbranche.
Die Liebe zur Musik entdeckte Vincent bereits in jungen Jahren. Kurze Zeit später, nachdem er nach Dresden zog, lernte er Martin Hein von Duo Fantasy kennen. Dieser zeigte Vincent dann das Leben und die Arbeit hinter den Kulissen, dem Tonstudio. Die ganze Atmosphäre hatte ihn damals so beeindruckt und fasziniert, dass er den Gedanken hegte, ein Lied aufzunehmen. Ab diesem Zeitpunkt veränderte sich sein Leben prompt, denn der Gedanke ließ ihn nicht mehr los und es wurde Wirklichkeit.

Nunmehr verzeichnet Vincent bereits 3 Lieder. September 2009 erschien das erste Lied "Warum hast Du mich verlassen", welches von Martin Hein komponiert und von Burkhard Lasch geschrieben wurde. Burkhard Lasch ist auch bekannt als Produzent und Songwriter, welcher unter anderem durch "Jugendliebe sowie Alt wie ein Baum" sehr große Erfolge erzielte.

November 2009 erschien das zweite Lied "Geh mit ihm." Im Sommer 2010 kam der neue Titel, "Ganz oder gar nicht" auf dem Markt.

Im Mai 2011 kam der neue Titel, "Vielleicht kannst Du verzeihn" - produziert bei Frank Lars - auf den Schlagermarkt. Ende des Jahres werden noch 2 neue Titel erscheinen.

Im Mai 2011 ist die Veröffentlichung des ersten Albums geplant. Seitdem sieht und hört man Vincent auf verschiedenen Veranstaltungen in ganz Deutschland, Österreich sowie in Radiosendern, zum Beispiel Dancefox-Radio, SFR1. Foxwahn, Schlagerhölle etc.! Gleich im ersten Jahr erreichte Vincent in 2 Kategorien das Finale beim Schlager-Saphir.
Vincent besticht durch seine markante Stimme und sicherem Auftreten, die jung und alt in seinem Bann ziehen, welches stetig durch seine wachsende Fangemeinde messbar ist. Ihnen gilt es einen großen Dank auszusprechen, da sie ihn mit aller Kraft auf seinem Weg begleiten.

Wir sind erschüttert und in Trauer über den Tod von Vincent, unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen und Freunden.



0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.