HZK Gittelde eröffnet mit einer Winterwanderung am 21. Februar die Wandersaison 2016

Gittelde: Sportplatz | HZK Gittelde eröffnet mit einer Winterwanderung am 21. Februar die Wandersaison 2016

Gittelde (kip) Am Sonntag, 21. Februar, 9.30 Uhr, Treffpunkt: Am Sportplatz Gittelde, eröffnet der Harzklub (HZK) Gittelde mit einer Winterwanderung die Wandersaison 2016. Nach Bildung von Fahrgemeinschaften soll Wildemann, Parkplatz am ehemaligen Kurhaus, angefahren werden. Von dort führt die Wanderung vorbei am Grummbacher Teich über den beliebten Wanderweg nach Hahnenklee. Die Wanderstrecke ist hin und zurück etwa zwölf Kilometer. Zur Mittagszeit ist eine Einkehr vorgesehen.
Wanderwart Horst Schalitz, Telefon (05327) 85 98190, bittet der Witterung angepasste Bekleidung und Schuhwerk anzuziehen. Gern gibt der Wanderwart ergänzende Informationen. Gäste sind zu der Wanderung herzlich willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.