Schulung "Sicher Fahren und mobil bleiben im Alter"

Wann? 07.06.2015 13:00 Uhr bis 07.06.2015 18:00 Uhr

Wo? Scholss, Hahlestraße, 37434 Gieboldehausen DE
Der Senioren Stand mit Säfte von Firma Natursäfte Ott.
Gieboldehausen: Scholss | Vortrag: Sicher Fahren im Alter, von der Polizeiinspektion Göttingen

Ihre Schulung "Sicher Fahren und mobil bleiben im Alter".

Im Rahmen des Vereinsfestes am Sonntag den 07.06. rund um das Schloss Gieboldehausen informiert die Polizeiinspektion Göttingen, in Kooperation mit der Verkehrswacht Gieboldehausen und dem Flecken-Senioren-Helferkreises, zum Thema: Bis ins hohe Alter aktiv bleiben.
Dazu ist eine feste Zeit von 13.30 – 14.30 als Vortrag mit Diskussion geplant.

Ein Verkehrsrichter, ein Apotheker, ein Präventionsbeauftragter der Polizei und ein besonders geschulter Fahrlehrer berichten, wie ältere Menschen länger und sicherer die Fahrtüchtigkeit erhalten können. Probleme, den Führerschein frühzeitig zu verlieren, können häufig vermieden werden und man bleiben mobil. Kommen Sie zu unserem Infostand und lauschen sie dem Vortrag mit Diskussion. Das berechtigt die Teilnehmer einen mitgebrachten, seniorengerecht ausgestatteten Vorführwagen zu besichtigen. Fachkundige Berater zeigen Ihnen, was schon heute an unterstützenden Hilfen möglich ist. Zudem berechtigt die Schulung vergünstigte Fahrstunden (für ein sicheres Einkaufen / fahren zu Freunden / die Enkel selbstständig besuchen, zum Arzt kommen, u.s.w.) in Anspruch nehmen zu können.
Herzlich Willkommen auf unserem Info-Stand des Senioren-Helferkreises. Die Schulung beginnt um 13.30 Uhr auf dem Schlossplatz. Bei gutem Zuspruch könnte ein weiterer Kurs um 15.00 Uhr aufgelegt werden. Das Senioren-Team freut sich, Sie begrüßen zu dürfen. gez Theodor Sommer
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
101
Theodor Sommer aus Gieboldehausen | 18.09.2015 | 14:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.