Mit der Pferdekutsche durch das Schwarzachtal

Rathaus Gessertshausen - die Pferdekutsche kommt

"Wunderbar war es!", "Ein einmaliges Erlebnis!" und "Hoffentlich gibt es so etwas bald wieder" - die Fahrgäste waren ausnahmslos begeistert.



Die Schutzgemeinschaft Lebenswertes Gessertshausen e. V. hat anlässlich des Klosterfestes die Kutschfahrten von Gessertshausen zur Abtei Oberschönenfeld durch das idyllische Schwarzachtal organisiert. Zwei Kaltblüter zogen die stets voll besetzte Kutsche geduldig und eindrucksvoll auf dem am Wald entlang führenden Weg durch das Schwarzachtal. Endlich war es einmal möglich die Gegend in Ruhe und aus einem ganz anderen Blickwinkel zu genießen. Man konnte seine Blick schweifen lassen, entdeckte so manches Tier und wurde auf Schönheiten in der Landschaft aufmerksam, an denen man schon 100 mal achtlos vorbeigegangen war.

Überwältigt vom Erfolg und von der positiven Resonanz der Bürger und der Fahrgäste hat das den Verein in seinen Aufgaben bestätigt und zusätzlich motiviert sich weiterhin für Gessertshausen und die Region stark zu machen.

Erholung - Natur - Ruhe


Man muss nicht in die Ferne schweifen, zum Wandern in entfernte Länder oder in den Aktivurlaub fahren - alles liegt ja direkt vor der Haustüre.
Wander- und Radltouren führen zur Abtei Oberschönenfeld, zum Naturpark-Haus und zum Volkskundemuseum oder einfach nur durch die ausgedehnten Westlichen Wälder und in die wunderschöne Natur, die gleich am Ortsrand beginnt. Die große Beliebtheit als Naherholungsgebiet macht deutlich, welch hohen Stellenwert es genießt. Als eines der wenigen, ruhigen und ohne von Verkehrslärm belasteten Naturgebiete ist Erholung und Entspannung pur möglich - in einer rundherum immer hektischer und lauter werdenden Welt. Das wissen all jene zu schätzen, die einmal hier gewesen sind.
Selbst die können sich dem Zauber der Landschaft nicht ganz verschließen, bei denen dieses Gebiet nicht ganz so im Vordergrund des Interesses steht.

Einsatz für die Zukunft - für unsere Kinder mitdenken


Das Ziel, darüber wird man sich wohl einig sein, ist sicherlich der Erhalt und der sorgsame Umgang mit dieser Region im Naturpark Augsburg Westliche Wälder. Dazu ist notwendig, sie noch stärker ins Bewusstsein der Bürger und der Besucher zu rücken. Die Identifikation mit der Region ist wichtig um Menschen zu erreichen und sie ist Voraussetzung für eine Zukunft, in der wir und unsere Kinder noch genauso gerne leben.
Mit verschiedenen Angeboten, wie die Kutschfahrten, Wanderungen und z. B. Informationsveranstaltungen, sowie Aufklärung und Einsatz vor Ort wird sich die Schutzgemeinschaft Lebenswertes Gessertshausen auch weiterhin engagieren und für die Bürger da sein. Gespräche, Anregungen und permanenter Austausch helfen dabei die Wünsche zu formulieren und umzusetzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.