U14 Volleyballerinnen warten auf entgültigen Tabellenplatz

Zum letzten Spieltag der weiblichen U14-Jugend reisten die Volleyballerinnen des TSV Gersthofen am 11.01.2015 nach Aichach.

Im ersten Spiel gegen Biberbach überzeugten die Mädels um Trainerin Julia Wiedemann mit einem 2:0-Sieg (25:11, 25:16).

Gegen Gastgeber Aichach war die Gegenwehr schon sehr deutlich, so ging der erste Satz mit 22:25 nur knapp verloren. In Satz zwei schwanden die Kräfte und Konzentration. Der Satz wurde mit 12:25 an Aichach abgegeben.

Da die Gersthofer Mädels am letzten Spieltag im März nicht mehr teilnehmen müssen, warten sie nun gespannt auf die Auswertung dieses Spieltages, der die endgültigen Tabellenplätze aufzeigt. Momentan stehen sie auf dem zweiten Platz.

Das Trainerteam bedankt sich bei allen Spielerinnen, Eltern und Fans für die Unterstützung und wünscht weiterhin viel Spaß im Volleyball.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.