U14 Volleyballerinnen siegen in Marktoffingen in Minimalbesetzung

Mit nur vier Spielerinnen angereist, erkämpften sich die Gersthofer Volleyballmädels in der U14 einen Sieg gegen Tabellenführer Marktoffingen.

Leider konnten nicht alle Spielerinnen der U14 mit ihrem Team mitreisen um den Erfolg zu genießen. Der andere Teil der U14 und eine Spielerin der U16 unterstützte das Team der U18, die mit drei Spielerinnen nicht zum Spieltag antreten hätten können und seitens des Verbandes ein Bußgeld bekommen hätten.

Im anderen Spiel der U14 gegen die SG Gosheim/Huisheim waren wegen der dünnen Spielerdecke keine Wechsel möglich um mit frischem Spielpersonal das Ruder herumzureißen. Dies kostete letztendlich den Sieg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.