Tabellenführung ausgebaut

Die Volleyballerinnen des TSV Gersthofen gehen in der Bezirksklasse Nord ungeschlagen mit zwei 3:0 Siegen gegen TSV Ebermergen und TV 1862 Dillingen in die Winterpause.

Am Samstag traten die Volleyballmädels zum Spieltag in Harburg an. Dort wartete als Heimmannschaft der TSV Ebermergen und zudem die Damen des TV 1862 Dillingen.

Im ersten Spiel ging die Gastgebermannschaft souverän mit 2:0 Sätzen in Führung. Doch die Mädels aus Dillingen kämpften sich stark zurück in das Spiel und gewannen mit 3:2.

Leicht deprimiert nach dem ersten Spiel starteten die Damen des TSV Ebermergen gegen die stark geschwächte Damenmannschaft des TSV Gersthofen. Der 13-Mannkader konnte nur mit sieben Spielerinnen durchstarten. Eine kluge Aufstellung von Trainerin Sabine Häubl erleichterte das Spiel, da Kathrin Klink als erste Aufschlägerin mit einer souveränen Serie ins Spiel startete und den Gegner schockte. Danach war die Abwehr oftmals nicht optimal, aber die Gersthofer Damen hatten das Spiel im Griff und gewannen dieses deutlich mit 3:0 (25:15, 25:12, 25:15).

Im zweiten Spiel gegen die Dillingerinnen fanden die Damen des TSV nur schwer ins Spiel. Die Dillinger Mädels kämpften um jeden Ball, während die Gersthofer phasenweise kaum einen Angriff in einen direkten Punkt umwandeln konnten. Durch starke Blocks von Anne Weigl wurde der erste Satz knapp mit 25:22 gewonnen. Nach einer ordentlichen Rüge der Trainerin starteten die Mädels wacher und angriffslustiger in den nächsten Satz. Zudem entlastete die aushelfende und motivierte Jugendspielerin Franziska Schmidt als Libera die ebenfalls angeschlagene Außenangreiferin Lisa Schlegel. Durch starke und überlegte Angriffe von Anne Weigl, Stefanie Wiedemann und Martina Michl wurden der zweite und dritte Satz (25:15, 25:18) ebenfalls gewonnen.

Die TSV Damen konnten so ihre Siegesserie beibehalten und sind seit zehn Spielen ungeschlagener Spitzenreiter in der Bezirksklasse Nord.

TSV Gersthofen: Klink, Loracher, Michl, Schlegel, Schmidt, Thöle, Weigl, Wiedemann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.