Spaß bei der Stadtmeisterschaft im Hallen-Volleyball-Turnier

1. Platz: SG Chancentod
Es ist Mittwoch, 08.07.2015, 18:00 Uhr. Die alljährliche Stadtmeisterschaft für die Hallen-Volleyballer/innen konnte beginnen!

Insgesamt starteten fünf Teams - die weibliche U16-Jugend, die Damen 2, die Naturfreunde, das Mittwoch-Hobby-Mixed-Team und der Vizemeister SG Chancentod vom Vorjahr als Favorit.

Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden. Insgesamt gab es viele spannende Spiele. Die U16-Jugend konnte die Damen 2 schlagen und die drei Top-Teams lieferten sich enge und spannende Spiele.

Bemerkenswert: Der höchste Sieg des neuen Titelträgers SG Chancentod gelang gegen den Zweitplatzierten Hobby-Mixed. Am meisten feierten dann jedoch die Naturfreunde, die Platz 3 belegten.

Ein herzliches Dankeschön gilt an dieser Stelle der Organisation von Sabine Häubl, die auch als Hallensprecherin durch den Abend leitete.

Die Abschlusstabelle:

1. SG Chancentod (4 Siege)
2. Hobby-Mixed (3 Siege, 1 Niederlage)
3. Naturfreunde (2 Siege, 2 Niederlagen)
4. U16-Jugend (1 Sieg, 3 Niederlagen)
5. Damen 2 (4 Niederlagen)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.