Herbstliche Bergtour „Tegelberg-Runde“in Hohenschwangau der Abteilung Alpin des TSV Gersthofen am 12.10.2014

Eine eindrucksvolle Bergtour rund um den Tegelberg unternahm die Abteilung Alpin des TSV Gersthofen am 12.10.2014.
Gersthofen: Festplatz | Die Abteilung Alpin des TSV Gersthofen unternahm am 12.10.2014 eine eindrucksvolle Bergwanderung am Tegelberg.
Organisiert wurde die Tour von Thomas Kling, der in der Vorbereitung von Georg Kling und Werner Meyershofer tatkräftige Unterstützung fand.
So trafen sich am Morgen des 12.10.2015 ca. zwanzig Wanderfreunde, um gemeinsam in Fahrgemeinschaften Richtung Allgäu zu fahren.
Bei Abfahrt in Gersthofen herrschte zwar noch starker Nebel, der sich jedoch mit zunehmender Fahrzeit nach Hohenschwangau mehr und mehr auflöste. An der Talstation der Tegelbergbahn angekommen, herrschte Sonnenschein bei sieben Grad Temperatur.
Sechszehn Bergbegeisterte absolvierten die 900 Höhenmeter über den Kulturpfad-Schutzengelweg auf den Tegelberg. Der zweistündige Aufstieg wurde oftmals mit tollen Blicken auf das Königsschloss Neuschwanstein und den Forggensee belohnt.
Vier andere Teilnehmer nutzten alternativ die Bergbahn und genossen bei Sonnenschein und einem Getränk am Tegelberghaus (beliebtes Bergziel Ludwig II.) die gigantische Aussicht, bis die Bergläuferinnen und Bergläufer da waren.
Gemeinsam machten sich nun alle zum Abstieg über den Naturpfad-Ahornreitweg mit tollen Panoramablicken auf zum Berggasthaus Bleckenau. An einem sonnigen Platz wurde das Mittagessen nachgeholt und der Flüssigkeitsverlust ausgeglichen. Entlang des Wasserleitungsweges war das nächste Ziel die Marienbrücke (Postkartenansicht von Schloss Neuschwanstein).
Bedingt durch das königliche Wetter, war die Marienbrücke wegen Überfüllung von Menschenmassen kaum bzw. nur durch längere Wartezeiten zu besichtigen, so dass darauf verzichtet wurde.
Leider war der Weg zur Tegelbergbahn über die Pöllatschlucht aufgrund eines Steinschlages gesperrt, so dass der Rückweg zum Parkplatz am Ortsrand von Hohenschwangau führte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.