Gersthofer Bezirksliga-Volleyballerinnen vor heimischen Publikum

Wann? 28.11.2015 14:30 Uhr

Wo? Neue Turnhalle der Pestalozzischule, Gersthofen DE
Gersthofen: Neue Turnhalle der Pestalozzischule | An ihrem vierten Spieltag der Saison kämpfen die Gersthofer Bezirksliga-Volleyballerinnen mit Trainerin Sabine Häubl bereits zum zweiten Mal um wichtige Punkte in der eigenen Halle.

Sie erwarten am kommenden Samstag, 28.11.2015, die Teams TSV Friedberg 2 und TSV Sonthofen 3. Auch dieses Mal werden die drei Begegnungen in der neuen Turnhalle der Pestalozzischule Gersthofen (Brucknerstraße - Eingang zwischen alter Turnhalle und Hallenbad) ausgetragen. Der erste Anpfiff ist um 14:30 Uhr.

Friedberg spielt mit Gersthofen um die vorderen Plätze und steht punktgleich, aber bereits mit zwei Spielen mehr als Gersthofen, auf Platz vier - einen Platz vor den Gastgeberinnen. Sonthofen dagegen bildet mit nur einem Punkt das Tabellenschlusslicht, darf aber spielerisch trotzdem nicht unterschätzt werden.

Das Team freut sich wieder über Unterstützung durch zahlreiche und lautstarke Zuschauer und Interessierte um sich mit ihnen zusammen sechs weitere Siegespunkte zu sichern.

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.