Ein Mann nimmt seinen Hut...

Hermann Romankiewicz und Ingrid Zießow
Etwas melancholisch blickt Hermann Romankiewicz in die Kamera des myHeimat-Mannes. Der Leiter der Abteilung "Turnen" des TSV Gersthofen übergibt sein Amt nach 17 Jahren in jüngere Hände. "Mit einem lachenden und einem weinenden Auge", bekennt Romankiewicz. Er freut sich darauf, mehr Zeit seiner Ehefrau und Enkel widmen zu können. Weiterer Vorteil: Der 72-jährige Bücherfreund kann nun besser seine Leselust befriedigen. Andererseits hat ihm seine ehrenamtliche Tätigkeit als Abteilungsleiter viel Freude beschert. "Besonders gerne erinnere ich mich an die Durchführung des jährlichen Bühnenschauturnens", so Romankiewicz.

Es war ihm sehr wichtig, die Abteilung im geordneten Zustand an seine Nachfolgerin Ingrid Zießow zu übergeben. Zießow ist seit 6 Jahren Mitglied in der Abteilung und hat als Übungsleiterin das erforderliche "Know how" für eine kompetente Nachfolgerin. Sie kann auf eine funktionsfähige Leitungsebene für die Abteilung zurück greifen. Abschließend wünscht Romankiewicz dem TSV Gersthofen das baldige "Finden" eines 1. Präsidenten, der den Verein durch die kommenden Jahre führt.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin gersthofer | Erschienen am 03.05.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.