Die "Neue DSV-Skischule im TSV Gersthofen" startet die Saison 2014

Die "Neue DVS-Skischule im TSV Gersthofen" bietet auch im Januar 2014 ihre beliebten Skikurse und Schneeschuhwanderungen an.
Gersthofen: Festplatz | Auch im Januar 2014 werden wieder die beliebten Skikurse und Schneeschuhwanderungen der "Neue DSV-Skischule im TSV Gersthofen" der Abteilung Alpin des TSV Gersthofen angeboten!
Das in den Vorjahren bewährte Konzept und Angebot wurden prinzipiell auch für die neue Saison übernommen, so dass derjenige, der mitmacht, schnell und in angenehmen Umfeld Skifahren lernen kann!
Wie Skischulleiter Michael Grashei erläutert, werden die Skikurse in dieser Saison an drei Samstagen im Januar 2013, nämlich dem 11.01.2013, dem 18.01.2013 und dem 25.01.2013 durchgeführt.
Die geplanten Ziele sind Berwang und Ehrwald, zwei interessante Skigebiete im Tiroler Zugspitzgebiet.
Die bisherigen Angebote "Alpin-Skikurs", "Gemeinsames Skifahren (vor allem auch für Wiedereinsteiger)" und "Schneeschuhwandern" werden aufgrund ihrer großen Akzeptanz auch in diesem Jahr wieder durchgeführt.
Das Angebot "Gemeinsames Skifahren" kann auch an Einzeltagen gebucht werden. Das "Schneeschuhwandern" ist ist immer sehr beliebt, so dass man sich sputen muss, um noch einen Platz zu ergattern.
Auch in diesem Jahr besteht zudem die Möglichkeit, für einen halben oder einen ganzen Tag einen Einzel-, Privat- bzw. Intensivkurs zu buchen.
Die Skikursteilnehmer können komfortabel mit den Bussen anreisen und sich so bereits auf einen erfolgreichen Skitag einstimmen. Die Abfahrt der Busse ist wieder um 6:45 Uhr, um die Skigebiete noch zeitnah zu erreichen.
Alternativ können die Teilnehmer (mit Ausnahme der Schneeschuhwanderer) auch als "Selbstfahrer" individuell anreisen oder umgekehrt im Bus als "Freifahrer" ohne Skikurs mitfahren.
Erneut wird wieder eine Mittagsbetreuung in den Bussen und ein preiswerter Imbiss angeboten.
Die Preise hierfür sind sehr attraktiv: So kostet ein Drei-Tages-Kurs einschließlich Busfahrt nur 90 Euro (zuzügl. der verbilligten Liftkarte).
Die Skikurse werden von unseren qualifizierten und laufend weitergebildeten Übungsleitern in relativ kleinen Gruppen unterrichtet, so dass Erfolg und Spaß am Skifahren garantiert sind.
Interessierte können sich bis 21.12.2012 online über die Anmeldeseite des Skischule anmelden. Man geht einfach auf http://www.tsv-gersthofen.de/startseite-alpin und findet dort ein übersichtliches Anmeldeformular.
Zusätzlich besteht bis zum 19.12.2013 jeden Donnerstag von 17 Uhr bis 19 Uhr im Skischulbüro bei Grashei Orthopädieschuhtechnik in der Griesstr. 2 in Gersthofen Gelegenheit zur direkten Anmeldung.
Ein weiteres Angebot ist auch die Möglichkeit, sich als Skikursteilnehmer bei Sport Wiedemann in Gersthofen zu ermäßigten Gebühren Ski und Schuhe auszuleihen.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin gersthofer | Erschienen am 07.12.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.