Verbraucherbildung mit Melanie Martin in der Stadtbibliothek Gersthofen

Gersthofen: Stadtbibliothek | Jeden Donnerstag von 15 bis 17 Uhr steht die Trainerin für Verbraucherbildung in der Stadtbibliothek Gersthofen kostenfrei und individuell als Gesprächspartnerin zu folgenden Themen zur Verfügung:

20.10.16 Phishing Mail - Betrug durch Datenklau
27.10.16 E-Mail Konto erstellen
10.11.16 Einstellungen in Google
17.11.16 Finanzen im Griff I: Haushaltsbuch
24.11.16 Finanzen im Griff II: Sparen im Alltag
01.12.16 Sicher einkaufen im Internet
08.12.16 Buchungsportale nutzen
15.12.16 Sichere Passwörter
22.12.16 Download von Programmen

Diese Angebote werden durch das bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz im Projekt Verbraucherbildung Bayern e.V. gefördert. Neben diesen Schwerpunktthemen beantwortet Melanie Martin gerne auch persönliche Verbraucherfragen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 05.11.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.