myheimat fragt nach: Sind Sie für den Ausbau des Mühlhauser Flughafens oder fühlen Sie sich durch den Fluglärm belästigt?

Der Flughafen in Mühlhausen soll ausgebaut werden. Wir haben bei den Bürgerinnen und Bürgern in Gersthofen nachgefragt, ob sie für oder gegen den Ausbau sind und was sie von den Bürgerinitiativen gegen den Fluglärm halten.

Ich finde den Fluglärm nicht schlimm und er stört mich auch nicht. Schlimmer sind die Sportflieger, die permanent über meinem Haus kreisen.
Angelika Habesreiter, Gersthofen

Ich habe bei der Unterschriftenaktion nicht mitgemacht, die Flugzeuge stören mich nicht. Man sollte nicht so viel Theater um die Sache machen, da der Fluglärm ja nur kurzzeitig auftritt.
Anastasia Itzelsberger, Gersthofen

Diejenigen, die in der Einflugschneise wohnen, haben sicherlich eher ein Problem als andere Einwohner. Für die Region wäre der Ausbau aber bestimmt gut.
Alexander Kraus, Gersthofen

Meiner Meinung nach sollte der Flughafen nicht ausgebaut werden. Im Falle eines Ausbaus würden die Tiere, genauso wie am Müllberg, vertrieben werden.
Gerald Mews, Gersthofen

Ich wohne weit genug weg, um nichts von dem Fluglärm mitzubekommen. Allerdings frage ich mich sowieso, ob der Bedarf überhaupt da ist, den Flughafen weiter auszubauen.
Angela Mews, Gersthofen

Mich betrifft das direkt, da ich in Mühlhausen wohne. Ich besitze selber ein Pferd und denke, dass der Lärm bei den Tieren Stress auslösen könnte.
Stefanie Regner, Mühlhausen
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin gersthofer | Erschienen am 05.07.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
4.937
Heinrich Wörle aus Gersthofen | 13.07.2014 | 09:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.