Konstituierende Sitzung im Gersthofer Rathaus

Stadtrat Karl-Heinz Wagner legt Gersthofens frisch vereidigtem Ersten Bürgermeister Michael Wörle die Amtskette an.
Am 7. Mai fand die konstituierende Sitzung des Stadtrats im Großen Sitzungssaal im Gersthofer Rathaus statt.
Gersthofens neuer Erster Bürgermeister Michael Wörle wurde ebenso vereidigt, wie die neu gewählten Stadträtinnen und Stadträte.
Die Vereidigung des Ersten Bürgermeisters nimmt jeweils der "an Lebensjahren" älteste Stadtrat vor. Dies war in diesem Jahr Karl-Heinz Wagner. Er legte Michael Wörle die Amtskette an, nachdem der seinen Eid geleistet hatte. Die Stadträte wählten Stefan Buck und Reinhold Dempf als Zweiten und Dritten Bürgermeister.

Im neuen Stadtrat gibt es vier Fraktionen: CSU, W.I.R., Freie Wähler und SPD Die Grünen. Da Pro Gersthofen nur zwei Stadträte stellt, erfüllt sie nicht die für eine Fraktion erforderliche Mindestanzahl an Stadträten. Pro Gersthofen wird daher als "Gruppe" geführt, die einen Vertreter in die verschiedenen Ausschüsse entsenden darf.

"Das oberste Ziel ist für mich die Erhaltung und Steigerung der Lebensqualität hier in Gersthofen. (...) Wir möchten, dass es unseren Bürgerinnen und Bürgern gut geht! Dafür werden wir gemeinsam im Stadtrat und in der Stadtverwaltung arbeiten.", sagte Michael Wörle in seiner Ansprache bei der gut besuchten Stadtratsitzung am 7. Mai 2014.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin gersthofer | Erschienen am 07.06.2014
myheimat-Stadtmagazin gersthofer | Erschienen am 18.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.