Ihre eigene Postkarte von Gersthofen? Die Stadt macht’s möglich!

Diese Grußkarte finden Sie unter www.gersthofen.de/postkarte.

Wettbewerb: Senden Sie uns Ihr Lieblingsfoto von Gersthofen

Ihnen ist eine tolle Aufnahme eines der städtischen Gebäude gelungen, Sie haben digital die Winterstimmung – wenngleich es derzeit so richtig winterlich ja nicht ist – eingefangen oder andere Gersthofer Impressionen im Bild festgehalten?

Da die Stadtverwaltung sichergehen möchte, dass sie mit den Motiven ihres neuen Grußkartenservices unter www.gersthofen.de/postkarte auch den Geschmack der Gersthoferinnen und Gersthofer trifft, schreibt die Stadt einen Wettbewerb aus: Schicken Sie Ihr digitales Lieblingsbild von Gersthofen an die Adresse presse@gersthofen.de und nehmen Sie an der Verlosung teil. Die schönsten Fotos werden auf den städtischen Internetseiten als Grußkarte online gestellt und mit einem Wertgutschein für die Gersthofer Bäder oder die Stadthalle prämiert.

Die Stadt ist gespannt auf Ihre Fotos! Einsendeschluss für die Verlosung ist der 23. Februar 2014. Aber selbstverständlich freut sich die Stadt auch danach noch über Ihre Motive.

Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb

(Sie finden sie auch unter www.gersthofen.de):
• Mit der Einsendung Ihres digitalen Fotos an presse@gersthofen.de bestätigen Sie, dass Sie die Rechte an diesem Foto haben und einverstanden sind, dass es sowohl im Internet (auf Wunsch mit Ihrem Namen) veröffentlicht, als auch ggf. für Printzwecke durch die Stadt Gersthofen verwendet werden darf.
• Es sollten keine Personen auf dem Foto zu sehen sein.
• Die Größe der Bilddatei sollte 4 MB nicht überschreiten.
• Die Einsendung muss neben dem Foto auch Name und Adresse des Einsenders beinhalten.
• Bitte geben Sie ggf. außerdem an, ob Sie im Falle des Gewinns einen Wertgutschein für das Hallen- oder Freibad oder die Stadthalle wünschen.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin gersthofer | Erschienen am 01.02.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.