Stadtkapelle Gersthofen spielte beim Besuch der Spargelkönigin

Die Stadtkapelle Gersthofen spielte, unter der Leitung von Oliver Stahl, beim Besuch der Spargelkönigin Sina Göppel.
Hohen Besuch erwartete die Stadt Gersthofen am 17. Mai auf dem Rathausplatz.
Keine geringere als die amtierende Spargelkönigin von Schrobenhausen, Sina Göppel, hatte ihr Kommen angekündigt.
Wie es sich bei königlichem Besuch gehört spielte die Stadtkapelle Gersthofen, unter der Leitung von Oliver Stahl, zum Ständchen auf.
Zahlreiche Besucher lauschten den Worten der Spargelkönigin und den Klängen der Gersthofener Musikanten. Erläuterungen rund um den Spargel gab es noch zusätzlich vom „Spargelpapst“ Josef Plöckl, der extra aus Schrobenhausen angereist war. Mit flotten Märschen und ins Ohr gehenden Melodien erfreute die Stadtkapelle nicht nur Sina Göppel, sondern auch die anwesenden Verantwortlichen der Stadt Gersthofen, allen voran den ersten Bürgermeister Michael Wörle.
Immer wieder gerne erfüllen die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle Anfragen und Einladungen der Stadt Gersthofen zur Umrahmung solcher Events.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.