Ronja von Wurmb-Seibel: Ausgerechnet Kabul

Gersthofen: Stadtbibliothek | Geschichten und Bilder vom Leben im Krieg | Bildvortrag am 22.07.15 um 19:30 Uhr im Ballonmuseum

Ronja von Wurmb-Seibel hat sich als 27-Jährige vorgenommen, Afghanistan nach Geschichten zu durchstöbern, die mehr erzählen als Burka, Taliban und Bundeswehr. Sie zieht als einzige deutsche Journalistin dauerhaft in das Land am Hindukusch, findet Geschichten zum Staunen, erlebt Momente zum Verzweifeln, schreibt eine Hommage an den Lebensmut der Afghanen und eine ungewöhnliche Bilanz von 13 Jahren Afghanistan-Einsatz der Deutschen. 2013 wurde sie vom MEDIUM MAGAZIN in die TOP 30 Unter 30 gewählt und gewann den sicherheitspolitischen Medienpreis GOLDENER IGEL.

Kartenvorverkauf: Stadtbibliothek | Bahnhofstraße 12 | 86368 Gersthofen | Tel. 0821 2491513 | stadtbibliothek@gersthofen.de und an der Abendkasse im Ballonmuseum. Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Di, Mi, Fr 13 - 17 Uhr, Do 10 - 19 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr

Infos:
Facebook Stadtbibliothek
Ronja von Wurmb-Seibel
Twitter
WDR
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 04.07.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.