Ein Herz gegen Schmerz - Herzkissen und Schutzengelnähaktion für mamazone e.V.

Wann? 13.09.2014 14:00 Uhr bis 13.09.2014 17:00 Uhr

Wo? Johannesstube , Gersthofen DE
Gersthofen: Johannesstube | Sandra Schröder lädt zusammen mit der Kolpingsfamilie Gersthofen ein, Herzkissen, aber auch Schutzengel zu nähen, um vielen Frauen während ihrer Krebserkrankung Hilfe zukommen zu lassen. Es handelt sich dabei um Herzkissen, die brustkrebskranken Frauen helfen können, ihre Schmerzen zu lindern. Nicht nur Mitglieder der Kolpingsfamilie Gersthofen sind herzlich zu dieser Aktion eingeladen.
Hilfe beim Zuschneiden oder Nähen wird genauso benötigt wie Spenden an Stoff und Nähmaterialien. Keiner muss nähen können, wirklich jede Hand kann helfen. Die Übergabe der genähten Herzkissen und Schutzengel wird Ende Oktober 2014 im Rahmen des „Projekt Diplompatientin“ im Klinikum Augsburg stattfinden.
Der gemeinnützige Verein „mamazone e.V.“ wurde am 25.November 1999 von der Brustkrebspatientin und Journalistin Ursula Goldmann-Posch in Augsburg ins Leben gerufen. Ihre Vision: An Brustkrebs erkrankte Frauen, Ärztinnen und Wissenschaftler sollen sich mit dem Ziel zusammenschließen, gemeinsam die Lebens- und Überlebensperspektive von Frauen mit Brustkrebs entscheidend zu verbessern. Es ist zwischenzeitlich die größte und aktivste Brustkrebs-Patientinnen-Initiative in Deutschland.
Mehr Info dazu in unserer Facebookgruppe: https://www.facebook.com/groups/HerzkissenMamazone...
oder per email: sandra.schroeder@post-ist-da.de
Wir hoffen eine riesige Anzahl an toller Engel und Herzkissen spenden zu können, dazu brauchen wir Eure/Ihre Hilfe !!!!
Danke bereits im Voraus
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.922
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 15.04.2015 | 14:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.