Redaktionsschluss für die Dezember-Ausgabe des „gersthofers“ ist am 23. November!

Wer für die Dezember-Ausgabe des „gersthofers“ mitschreiben will, der hat noch bis zum 23. November Gelegenheit dazu
Die letzte Monatsausgabe des Jahres wird sich wieder im weihnachtlichen Gewand präsentieren! Dafür suchen wir Basteltipps, adventliche Veranstaltungshinweise und weitere Beiträge rund um das Fest.

Redaktionsschluss ist am Montag, den 23. November. Der „gersthofer“ wird am Samstag, den 5. Dezember erscheinen.

Selbstverständlich suchen wir auch andere Beiträge aus und über Gersthofen!

Kürzlich erschien die Herbstausgabe der „Wohnoase“! Ihr könnt sie als E-Paper lesen und herunterladen. Weitere Infos bekommt ihr hier.

Übrigens: Voraussichtlich am 18. Dezember erscheint das Gersthofer Jahrbuch, das es unter anderem im Gersthofer Rathaus geben wird. Wie immer ist die Jahreschronik kostenlos!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.