Mai Aktionen im Paul-Gerhardt-Haus Gersthofen

Wunderbaren Ausflug zum Botanischen Garten mit herrlichen Ausblick auf eine blühende Blumenbracht
Im Mai war einiges geboten im Paul-Gerhardt-Haus Gersthofen.
Es fing mit einen Teil des Kolping Kindergartens an, sie besuchten die Senioren zu ihrem gemeinsamen Kochen mit Frau Claudia Heckel und machten eine leckere Bayrische Kartoffelsuppe und als Nachspeise gab es Früchte in Schokolade. Es waren alle mit sehr großer Freude und viel Spaß dabei.

Einen musikalischen Nachmittag gestalteten „Die lustigen Oldies“ mit Hans Bersenkowitsch und Gerhard Schmid den Bewohnern des Paul-Gerhardt-Hauses mit Volksliedern, nationalen und internationalen Evergreens, alpenländischer Volksmusik und Wiener Melodien. Das Duo verwendete dabei verschiedene Instrumente und lud die Bewohnerschaft zum eifrigen Mitsingen ein. Alle Beteiligten hatten viel Spaß.

YEHUDI MENUHIN Live Music Now e. V. organisierte ein Operettenkonzert im Foyer des Paul-Gerhardt-Hauses mit den hochbegabten Studenten Katharina Hofmann, Sopran und Kirill Kventniy, Pianist. Die begeisterten Zuhörer dankten mit großem Applaus der stimmgewaltigen Sopranistin und dem virtuosen Pianisten.

Heiter ging es im Mai weiter mit dem Schwabenexpress unter dem Motto: „Tanz in den Mai“.
Zu diesem vergnüglichen Nachmittag mit Liedern wie: „Er hat ein knallrotes Gummiboot“, „Ein Bett im Kornfeld“, „Living next door to Alice“, „Michaela“ gab es spritzige Maibowle und frischen Erdbeerkuchen.

Das schöne Wetter am 6. Mai verlockte zu einem Ausflug in den Botanischen Garten in Augsburg mit 18 Personen in 2 Kleinbussen. Die Frühlingsblütenpracht war für alle ein Augengenuss. Nach dem ausgiebigem Rundgang durch die Parklandschaft gab es Kaffe und Kuchen im dazugehörigen Biergarten.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.wertinger | Erschienen am 24.05.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.