Ihr wollt für den nächsten „gersthofer“ mitschreiben? Beiträge werden noch bis zum 22. April gesucht

Noch gleicht der nächste „gersthofer“ einer Baustelle. Mit eurer Mithilfe soll sich das bald ändern
Die Hochproduktionsphase für die Mai-Ausgabe des myheimat-Stadtmagazins „gersthofer“ hat begonnen! Wenn ihr etwas Wichtiges mitzuteilen habt, dann solltet ihr euch den nächsten Redaktionsschluss am Dienstag, den 22. April in den Kalender schreiben! Bis zu diesem Termin suchen wir noch Beiträge. Aufgrund der Osterfeiertage unmittelbar vor Redaktionsschluss freue ich mich, wenn ihr es zeitlich schafft, eure Beiträge früher online zu stellen!

Die Mai-Ausgabe erscheint am Samstag, den 3. Mai.

Zum ersten Mal haben wir einen Sonderteil über Batzenhofen - Beiträge werden noch gesucht!

Kennt ihr schon die neue Ausgabe unserer „Wohnoase“? Wer sich für Bauen, Wohnen oder Garten interessiert, sollte sich unbedingt das E-Paper ansehen. Selbstverständlich gibt es „Wohnoase“ auch gedruckt an vielen Auslagestellen zur kostenlosen Mitnahme.

Für Fragen und Anregungen rund um den „gersthofer“ stehe ich euch zur Verfügung! Schreibt mir eine interne Nachricht oder eine E-Mail an redaktion.gersthofen@mh-bayern.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
4.937
Heinrich Wörle aus Gersthofen | 09.04.2014 | 09:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.