Die Wolga - eine Reise mit dem Rad (Teil 2)

Wolga-Radtour, Teil 2. Rund 1.600 Kilometer waren es im zweiten Teil meiner Wolga-Radtour von Kostroma bis Uljanowsk.
Im zweiten Teil meiner Wolga-Radtour startete ich im Juli 2013 in Kostroma, einer der ältesten und architektonisch reizvollsten russischen Städte sowie Teil der touristischen Route Goldener Ring.

Über Nischni Nowgorod erreichte ich Cheboksary, die Hauptstadt Tschuwassiens. Von dort ging es weiter durch die geheimnisvolle Republik Mari El und das märchenhafte Tatarstan, das Zentrum des russischen Islam.

Meine abenteuerliche Reise endete in Uljanowsk, der Geburtsstadt Lenins.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
2 1
1
1
1
1
1
2 1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
15.362
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 01.03.2016 | 17:32  
42
Günter Oehmig aus Gersthofen | 01.03.2016 | 18:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.