Das Paul-Gerhardt bekommt Faschingsbesuch

Hier kommt die lange kunderbunte Faschingsschlange...
Am Dienstag, 25.02.2014 bekamen die Bewohner des Paul-Gerhardt-Hauses einen kleinen Faschingsbesuch von der Hexengruppe 3 des Kolping Kindergartens mit ihren Erzieherinnen Claudia Vogt und Daniela Bechtel. Die Kinder waren kunterbunt maskiert, es waren viele Tiere, Prinzessinnen, Cowboys.... vertreten.
Sie kamen in einer langen Faschingsschlange und mit einem passenden Lied dazu in die verschiedenen Stationen hineinmarschiert. Die Bewohner freuten sich und klatschen fleißig mit. Die Kinder sorgten für Faschingsstimmung in den verschiedenen Stationen mit ihren Liedern und kleinen Tänzen.
Am Ende verabschiedeten sie sich mit dem Lied „Die Affen rasen durch den Wald“ und marschierten zurück in ihren Kindergarten.

Das Paul-Gerhardt-Haus und die Bewohner bedanken sich für diesen schönen Faschingsbesuch bei der Hexengruppe 3.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.