Ausbildungsfilm ist der Renner

Christina Winterer, Auszubildende zur Industriekauffrau
Azubis der MVV Enamic IGS gestalten neuen Film

Die MVV Enamic IGS Gersthofen (kurz: IGS) ist einer der größten Ausbildungsbetriebe im Landkreis Augsburg. Insgesamt bildet die Standortbetreibergesellschaft des Industrieparks Gersthofen rund 130 Auszubildende in acht verschiedenen Berufen aus (siehe Info-Kasten) – für den eigenen Bedarf, aber auch für die zwölf Unternehmen im Industriepark Gersthofen oder für externe Firmen.

"Von Azubis für Azubis" – unter diesem Motto wurde kürzlich ein neuer Ausbildungsfilm durch die IGS konzipiert und realisiert. Alle acht Ausbildungsberufe eines der größten Ausbildungsbetriebe im Landkreis Augsburg werden von Lehrlingen präsentiert, dazu gibt es eine Reihe von wichtigen Informationen über den Industriepark Gersthofen. Als "Reporter" führen die Auszubildenden Christina Winterer (Industriekauffrau) und Daniel Schön (Chemikant) durch den 13-minütigen Film.
Christina Winterer, Auszubildende zur Industriekauffrau, begleitet durch die kaufmännischen Berufe im Film.

Zehn Azubis haben sich als Darsteller zur Verfügung gestellt und ihre Berufe professionell präsentiert:
Carina Brunner und Mandy Klauser (Chemielaborantin), Kristina Fleps (Industriemechanikerin), Simona Held und Matthias Kühn (Industriekaufleute), Julien Jaremkow (Fachkraft für Schutz und Sicherheit), Michael Jung (Fachkraft für Lagerlogistik), Johannes Meilinger (Elektroniker für Betriebstechnik), Cornelia Panyi (Chemikantin) und Nicole Rottmair (Köchin). Das Drehbuch stammt aus der Feder von Ingrid Knöpfle, Leiterin Marketing und Kommunikation, realisiert wurde der Film von den Spezialisten der stavox GmbH aus Augsburg.

Mit den Dreharbeiten wurde im Sommer 2013 begonnen, im Spätherbst war der Film im Kasten. Er wurde im Dezember im Internet (www.mvv-igs.de/ausbildung) und in den Trendkanälen YouTube und Facebook veröffentlicht – mehr als 3.000 Besucher haben ihn inzwischen schon gesehen. Ein schöner Erfolg für die "Macher"!

Info-Kasten:
Ausbildung bei MVV Enamic IGS Gersthofen:

• Chemielaborant/-in
• Chemikant/-in
• Elektroniker/-in für Betriebstechnik
• Industriemechaniker/-in
• Industriekaufmann/-frau
• Fachkraft für Lagerlogistik
• Fachkraft für Schutz und Sicherheit
• Koch/Köchin

Informationen:

Die MVV Enamic IGS Gersthofen GmbH ist Standortbetreiber des Industrieparks Gersthofen und Anbieter von Dienstleistungen für die Prozessindustrie. Zu den Kernkompetenzen der ca. 200 Mitarbeiter gehören die Energieversorgung, Infrastrukturleistungen sowie Services in den Bereichen Sicherheit und Umwelt. Die IGS zählt mit rund 130 Auszubildenden darüber hinaus zu den größten Ausbildungsbetrieben in Schwaben. Seit 2006 ist das Unternehmen eine 100prozentige Tochtergesellschaft der MVV Enamic GmbH in Mannheim.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.