Claudia Jung: Allen Müttern wünsche ich zum heutigen "Muttertag" alles Gute – mein Appell an unsere Kinder: Verschenkt heute einfach mal Zeit!

Claudia Jung, Kreisrätin - AUL-Aktive Unabhängige Liste im Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm
Familienministerin Emilia Müller weißt in einer Pressemitteilung daraufhin, dass eine repräsentative Elternbefragung des Staatsinstituts für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb) zur Familienfreundlichkeit in Bayern zeigt, dass etwa zwei Drittel der bayerischen Mütter hinsichtlich der verwendeten Zeit für Kinder, Beruf, Partner und Haushalt vor allem Defizite bei der persönlichen Freizeit sehen. Die Zufriedenheit der Mütter hängt daher stark ab von der Erwerbskonstellation, die somit starke Auswirkungen auf das ganze Familienleben hat. Die Studie bestätigt nämlich weiter, dass mit zunehmendem Alter der Kinder, die Mütter mit der Zeit für die persönliche Freizeit zufriedener seien.

Alle mir bekannten repräsentativen Umfragen zeigen immer wieder mit aller Deutlichkeit, dass für die Mehrheit der Befragten die Vereinbarkeit von Familie und Beruf das zentrale Anliegen ist – und das unabhängig von der nationalen Herkunft.

Es ist auch eine Aufgabe der Politik, mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln das nötige Umdenken in der Gesellschaft und den Wandel in der Unternehmenskultur zu fördern – weg von längst überholten Idealvorstellungen und festgefahrenen Rollenbildern. Väter wollen heute mehr Zeit für ihre Kinder haben und Mütter – auch mit kleinen Kindern – wollen arbeiten. Aber das ist längst bekannt. Bekannt ist aber auch, dass wir in Bayern dringend flexible Arbeitszeiten brauchen, der Ausbau an qualitativ hochwertigen Kindertageseinrichtungen richtig ist und jetzt der Fokus zusätzlich auf Ganztagsschulen zu legen ist. Es stünde uns allen im Freistaat gut, wenn wir die Familienfreundlichkeit stärker in den Fokus rücken und uns auch dadurch auszeichnen würden.

Allen Müttern wünsche ich zum heutigen "Muttertag" alles Gute – mein Appell an unsere Kinder: Verschenkt heute einfach mal Zeit! Zeit ist mehr als eine schöne Geste. Auch ruhig mal an anderen Tagen im Jahr.

Die gesamten Ergebnisse der Elternbefragung werden laut Ministerin Müller im Frühsommer als "ifb-Familienreport 2014" veröffentlicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.341
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.05.2014 | 16:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.