Claudia Jung: Hilfe, die ankommt! - UNICEF startet Impfkampagne

Liebe Leser,

in den Notunterkünften und Wohnvierteln in der vom Taifun verwüsteten Stadt Tacloban sollen in den nächsten Tagen 30.000 Kinder gegen Masern und Kinderlähmung geimpft werden. Außerdem bekommen sie Vitamintabletten zur Stärkung der Abwehrkräfte. Nach Angaben des Kinderhilfswerks kostet die Aktion mehr als 1,5 Millionen Euro - finanziert vor allem aus Spenden an Unicef Deutschland. Hilfe, die ankommt!

Knapp drei Wochen nach dem Taifun ist die Versorgung der Menschen in den philippinischen Katastrophengebieten immer noch dürftig.
Millionen sind noch monatelang auf unsere Hilfe angewiesen.

Vielen, vielen Dank für Eure Unterstützung.

Eure

Claudia

https://www.facebook.com/UNICEFdeutschland?fref=ts
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.