Ein Tag rund um`s Bier mit der Frauen-Union.

Die Reise ging zum Hopfenmuseum nach Wolnzach und zur Kuchlbauer Bierwelt am Hundertwasserturm in Abensberg.

Die Ausstellung im Hopfenmuseum betritt man durch die größte Hopfendolde der Welt. Ein Landschaftsmodell entführt in die Zeit der Völkerwanderungen, als Hopfen noch eine wild wachsende Arzneipflanze war. Die Führung war hoch interessant und hat uns die Augen geöffnet mit welchem großen Aufwand der Hopfenanbau betrieben wird. Das einzigartige Bier- und Kulturerlebnis wurde uns anschließend in Abensberg geboten. Die Brauerei zählt zu den Ältesten der Welt. Im Turm eröffnen sich auf verschiedenen Etagen interessante Themenwelten zum Bayerischen Bier und zur Biertradition. Einen großartigen Blick über Abensberg und in Richtung bedeutender Bierorte bot die Aussichtsterrasse in 25 Meter Höhe. Nach einer zünftigen Brotzeit traten wir die Heimreise an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.