FC Schalke 04: Leon Goretzka für 16 Millionen Euro zum FC Southampton? UPDATE

Wird Leon Goretzka nach England verkauft? (Foto: Jens Bredehorn / pixelio.de)

Wechselt Schalke-Juwel Leon Goretzka zum FC Southampton? Neuesten Berichten zufolge soll der Premier League-Klub bereit sein, 16 Millionen Euro für die 20-jährige Nachwuchshoffnung des FC Schalke 04 zu zahlen. Mit den Einnahmen könnte Manager Horst Heldt seinen Wunschspieler nach Gelsenkirchen locken.

Nachdem der Transfer von Julian Draxler zu Juventus Turin geplatzt ist, fehlen in der Portokasse von Schalke 04 ein paar Millionen, um den Transfer von Wunschspieler Xherdan Shaqiri von Inter Mailand zu den Knappen zu realisieren. Dem könnte nun ein Angebot aus England für S04-Juwel Leon Goretzka Abhilfe schaffen. Denn der FC Southampton sei laut "Bild" bereit, 16 Millionen Euro für den 20-Jährigen auf den Tisch zu legen.

Win-Win-Situation für beide Vereine

Gut möglich, dass Manager Horst Heldt nun ernsthaft darüber nachdenkt, Goretzka doch abzugeben. Ursprünglich war es das oberste Ziel, den offensiven Mittelfeldspieler auf Schalke zu halten. Doch die Transfereinnahmen könnte Heldt gut gebrauchen, um die geforderten 15 Millionen Euro Ablöse für Xherdan Shaqiri aufzubringen, der nun ebenfalls heftig von Borussia Dortmund umworben wird. Bislang war der FC Schalke 04 lediglich bereit, 13 Millionen Euro aufzubringen. Da nun auch der Borussia Dortmund in den Poker um Shaqiri eingestiegen ist, könnte es gut sein, dass einem Goretzka-Verkauf zugestimmt wird, den der Schweizer Dribbelkünstler 1:1 ersetzen könnte.

UPDATE vom 06.08.2015:

Bleibt Leon Goretzka beim FC Schalke? Die Anzeichen für einen Verbleib des 20-Jährigen beim FC Schalke verdichten sich. Von Vereinsseite gibt es keine Signale Richtung Southampton, den Offensivspieler abzugeben. Zudem gab Manager Horst Heldt am Nachmittag bekannt, dass es auch keine Interesse am potentiellen Goretzka-Nachfolger Jakub Blaszczykowski von Borussia Dortmund gebe. "Kuba" könnte den BVB verlassen wollen, sollte der Transfer von Xherdan Shaqiri zu Schwarz-Gelb realisiert werden.

Weitere Transfergerüchte zur Bundesliga gibt es hier.

View image | gettyimages.com
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 12.08.2015 | 22:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.