Event-Tipp: Vierzehntes Hörertreffen des Volldampfradios in Gelsenkirchen

Volldampfradio 14. Hörertreffen
Gelsenkirchen: Schachtanlage Scholven |

Seit Gründung des Radiosender im Juni 2006, feiern die Moderatoren, Hörer und auch Musikfreunde ein gemeinsames treffen im Ruhrgebiet. Ihr diesjähriger Event findet am 14. Juni 2014 in Gelsenkirchen statt, wo auch vor 8 Jahren Volldampfradio gegründet worden ist.

Von Oldies bis zu den aktuellen Charts bietet der Sender ein weites Spektrum nationaler und internationaler Musik, die heute Landesweit von 28 Moderatoren gespielt werden und mit Leib und Seele dabei sind. Dessen Motto lautet: "Anklicken, Reinhören und Wohlfühlen". Das Volldampfradio hat sich zur Aufgabe gemacht, Newcomern im Internet eine Plattform zu bieten.

Aus Anlass ihres achtjährigen Bestehens sorgen dieses Jahr wieder besondere Künstler mit Live-Musik für Unterhaltung. Mit dabei Stefan Körber, dem ehemaligen Gesangspartner von Drafi Deutscher (Mixed Emotions) und Ex-Frontmann von Deutschlands erster deutschsprachigen Boygroupe Verliebte Jungs.

Der Schlager- und Volksmusiksänger Rainer Kavalier, der mit Songs wie „Die schönste der Rosen“, oder „Küss mich“ auf sich aufmerksam machte.

Der Singer-Songwriter Pee Traber, Spross der berühmten Artisten-Familie Traber. Seine Debütsingle „Und dann wünsch ich mir“ veröffentlichte der Musiker Anfang 2013. Auf seiner aktuellen Single „IRGENDWO“ singt auch seine Schwester Linda, die mit ihr Hit „I'm free“ in den deutschen Charts lancierte.

Der Schlagersänger Thorsten Sander, mit Hits wie „Perdonna me (verzeih´ mir)“, oder „Eine Sünde Zuviel“. Ende 2013 nahm ihm Size-Music unter Vertrag.

Und dem Party-Sänger Micho der Katzemer, der mit Hits wie „Das Dübellied“, oder seinem aktuellen Song „Versteh doch“, das Publikum einheizen wird.

Im Jahre 2009 errang Volldampfradio mit 17,76 % aller Stimmen beim Wettbewerb „Hörer wählen das Super Radio 2009“ den zweiten Platz (Silber). In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft zur Förderung deutschsprachiger Musik präsentierte der Radiosender im Februar 2014 das Halbfinale, sowie im März 2014 das Finale des Deutschmusik Song Contest.

Außer Live-Musik erwartet den Gästen Tanz, Karaoke, eine Tombola und Party pur. Einlass in der Schachtanlage Scholven, Mehringstr. 21, ist um 16 Uhr.

Infos/Anmeldung zum Event unter der Webpräsenz: www.volldampfradio.com
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.