Wir holen den Dähne-Pokal nach Gehrden!

Gehrden: Oberschule Gehrden | Liebe Schachfreunde,

na ja, zumindest richten wir für die Schachregion Hannover eines der sieben Qualifikationsturniere in einem 5-Runden-Wettstreit vom 6. Februar bis 17. April aus! Näheres findet Ihr in der unten anhängenden Ausschreibung, für Fragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung.

Es wird der erste Dähne-Pokal "auf der Südhalbkugel" des Landkreises sein. Wir rechnen daher mit illustren Gästen: Bekannte Schachfreunde aus den Vereinen des Calenberger Landes und evtl. Hannovers sowie hoffentlich auch neue schachinteressierte Geister. Auf Regions- und anschließend Bezirksebene steht der Dähne-Pokal allen vereinslosen Klötzchenschiebern offen.

Für uns hat die Turnierreihe den Charme, an unseren regelmäßigen freitäglichen Spieleabenden stattzufinden. Wir genießen also überregionales Turnierflair mit Heimvorteil und kurzen Wegen. Und dem Sieger winken nicht nur Ruhm, Ehre und DWZ-Punkte, sondern auch eine formschöne Edelstahlverarbeitung für den Trophäenschrank oder die Bowle.

Mehr über den Dähne-Pokal, der sein Finale auf Bundesebene bei der "Deutschen Schach-Pokalmeisterschaft (DPEM)" findet, erfahrt hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Daehne-Pokal.

Die DPEM wird zusammen mit der Endrunde des RAMADA-Cups ausgetragen. Dieses Jahr vom 4. bis 6. Juni in Wiesbaden mit den Dähne-Landessiegern der Saison 13/14. Also ein durchaus attraktives Ziel.

Herzliche Grüße
André

(Andre.Greiner@gmx.de)


* * * A u s s c h r e i b u n g * * *


Ausschreibung und Einladung zum 2. Regions-Dähnepokal 2014/15


Die Schachvereinigung Calenberg e. V. richtet für die Schachregion Hannover e. V. den 2. Regions-Dähnepokal 2014/15 aus und lädt hierzu herzlich nach Gehrden ein.

Teilnahmeberechtigung: Alle Schachspieler der Region Hannover, sowohl Vereinsspieler, als auch vereinslose Spieler! Ein Startgeld wird nicht erhoben.

Termine: 1. Runde: Freitag, 06. Februar 2015,
2. Runde: Freitag, 13. Februar 2015,
3. Runde: Freitag, 27. Februar 2015,
4. Runde: Freitag, 20. März 2015,
5. Runde: Freitag, 17. April 2015,
jeweils ab 18.00 Uhr

Meldeschluss: Persönliche Anmeldung bis Freitag, 6. Februar 2014, 17.30 Uhr.

Spielort: Oberschule Gehrden, Lange Feldstraße 8, 30989 Gehrden, zwei Fußminuten von der Haltestelle „Gehrden/ Lange Feldstraße“ (Alternativ: Fünf Fußminuten von der Haltestelle „Gehrden/ Kath. Kirche“) entfernt. Parkplätze vorhanden.

Turnierleitung: Günter-Fritz Obert (Schachregion Hannover), André Greiner
(andre.greiner@gmx.de, SVg Calenberg).

Qualifikation: Der Sieger (Qualifikant) nimmt am Bezirks-Dähnepokal teil.

Modus: K-O-System (zur Ermittlung eines Qualifikanten) mit Übergang (der ausgeschiedenen Teilnehmer) ins Schweizer-System. Alle Teilnehmer spielen fünf Partien!
Endet eine Partie des K-O-Systems remis, wird anschließend eine Schnellschachpartie (15 Minuten/ Spieler und Farbwechsel) gespielt. Endet diese auch remis, wird anschließend neu ausgelost und eine Blitzpartie (5 Minuten/ Spieler) gespielt. Hier entscheidet der erste Sieg.

Bedenkzeit: 40 Züge/ 2 Stunden pro Spieler, nach der Zeitkontrolle erhält jeder Spieler zusätzlich 30 Minuten Bedenkzeit zur Beendigung der Partie.

Karenzzeit: Die Turnierleitung verkündet durch Freigabe der Bretter den Spielbeginn. Beginnt ein Spieler danach nicht innerhalb der ersten Stunde seine Partie, gilt diese als verloren und der Spieler als nicht angetreten.

Auszeichnung: Alle Teilnehmer erhalten je eine Urkunde, der Qualifikant zudem einen Pokal.

Sonstiges: Die Turnierleitung behält sich notwendige Änderungen dieser Ausschreibung, insbesondere der Rundenzahl auf Grund der Teilnehmerzahl, vor.
Das Turnier wird DWZ ausgewertet.
Die Spielstätte ist nicht barrierefrei.
Eine „gute Kinderstube“ im Spiellokal wird vorausgesetzt.
Raucher stillen ihr Verlangen bitte außerhalb des Schulgebäudes.
Jeder Teilnehmer wird gebeten zur 1. Runde seine E-Mail-Adresse für evtl. Terminverschiebungen bei der Turnierleitung zu hinterlegen.
Getränke, Schokoriegel und ein kleiner Snack werden „zum kleinen Preis“ vor Ort angeboten.

Die Schachvereinigung freut sich auf viele schöne und spanende Partien im Calenberger
Land!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.