DRK beim Radrennen

Auch beim diesjährigen Gehrdener Radrennen gab es wieder ein leckeres
Kaffee – und Kuchenbufett , angeboten von den aktiven DRK Helferinnen
Aus der Burgbergstadt.
Am altbewährten Standort am Steintor konnten sich die Radsportfans bei Kaffee und Kuchen stärken, während die Radsportler um den Sieg radelten.
Die Torten und Kuchen waren wieder von Gehrdener Bürgern gespendet worden.
An dieser Stelle bedankt sich der DRK Ortsverein sehr herzlich dafür.
Der Erlös dieses Nachmittags kommt wieder einem guten Zweck vor Ort zu Gute,
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.