TC Everloh eröffnet die Freiluftsaison

der zukünftige Nachwuchs - auch hinter dem Zaun
Die Vorbereitungen für die Tennissaison wurden dank der professionellen Platzaufbereitung und des begleitenden engagierten Einsatzes von Vereinsmitgliedern rechtzeitig zur Saisoneröffnung fertiggestellt!
Nahezu 50 Mitglieder des TC Everloh trafen sich daher am letzten Sonntag, um gemeinsam der Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden beizuwohnen!
Bei zwischenzeitlich sonnigem Wetter, selbst gebackenem leckerem Kuchen und einer großen Portion guter Laune ließen die Anwesenden die Wintersaison passieren. Der Blick ging nach vorn auf die geplanten Aktionen im aktuellen Jahr!
Dabei nahmen neben dem sportlichen Ziel in den Punktspielen die geplante erneut zweitägige Städtefahrt und das Wildschweinessen im August einen großen Raum ein! Aber auch die Nachfragen der Anwesenden an die Teilnehmer des Trainingslagers in Kärnten waren Inhalt vieler Gespräche!
Die Bemühungen des Vereins, Kinder und Jugendliche verstärkt anzusprechen und sie für den Tennissport zu gewinnen, zeigen erste zarte Erfolge!
Der speziell für diese Zielgruppe engagierte Trainer – Lasse Baumgarten aus Barsinghausen – konnte die erste kleine Übungseinheit absolvieren. Die Vereinsmitglieder waren überrascht über das ansprechende Ergebnis und blicken spannend in die Zukunft, wie diese Tendenz sich weiter entwickelt. Optimismus ist jedenfalls vorhanden.
Das wiedermal durch den Festausschuss hervorragend vorbereitete kulinarische Angebot fand großes Interesse und war recht frühzeitig leergeräumt!
Nach einem kurzweiligen und intensiven Austausch war bei allen die Freude auf die nun eröffnete Saison und das erste Match unter freiem Himmel spürbar!
Alle wünschen sich dazu eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.